Sonntag, 17. April 2016

Sonntagsblues und kalter Kaffee #8 [Spritzchen, Kino und gekochtes]


Hallü meine Liebsten!

Ich hoffe ihr hattet ein wunderbares Wochenende! Wow, ich lade doch tatsächlich wieder einen Wochenrückblick hoch. Wat bin ich fleissig *ironieoff* . Kann mir bitte mal wer gepflegt in den Hintern treten, dass ich auch mal all die Themen aus meinem Kopf und auf den Blog bekomme?? Haha, jaaaa der olle Schweinehund hat mich wieder im Griff.

Egal, hier kommt meine sensationelle Woche  in Bildern!


Endlich mal wieder ins Kino. Eigentlich war ich ja nicht so dolle drauf aber meine beiden Goldstücke hier haben mich wieder mal prima aus der emotionalen Misäre gerissen! Mit guten Freunden schneidet man Fratzen höhö. Der Film war übrigens total gut, dicke Empfehlung von mir!


Auch diese Woche wurden "Tasty" Rezepte nachgekocht. Lecker, auch wenn ich Kleinigkeiten für mich ändern muss. Und Erdbeeren stehen nun auch wieder vermehrt auf dem Speiseplan. Yummy yum! Ach ja und: hattu Möhrchen?!


Anfang der Woche wurde es mal kurz warm. Juchei, die Arme haben mal Tageslicht gesehn!!!! 


Am Donnerstag gabs ein weiteres Spritzchen für die geschundene Hand. Irgendwie weiß ich noch nicht obs was bringt. Einen Tag danach erblühte das Gesicht in strahlendem rot....und auf meiner Haut war Sommer, jedenfalls weiß ich nun wie es sich anfühlt, eine knackige Hitzewelle zu haben. Wahrscheinlich vom Cortison. Drückt die Daumen, dass es hilft und ich keine OP brauche! 


Yankee Candle gibts nun auch bei TK Maxx! Einzelne Sets und Kerzen der Simply Home Serie. Ich bin gespannt ob das nun im dauerhaften Sortiment bleibt. Erste Bilanz: Vanilly Frosting und Sweet Vanilla stinken, das Grand Bazaar Set ist schön aber brauch ich nicht und  insgesamt durfte nur eine Kerze mit. 

Nach TK Maxx (unten rechts noch ein süßer Hundi-Schal von da) gings zu Primark. Wie immer habe ich da Pyjamas geshoppt. Ich konnte nicht anders, die hatten den passenden zum Disney Villains Blogger Project! Ach ja und meine Milchtüten verstecke ich nun daheim hinter....Milchtüten! Höhöhö


Ist es ein Gips? Ist es Farbe? Ist das Kunst oder kann das weg? Nein, ich habe nur heute ein für mich neues Enthaarungsprodukt ausprobiert. Dafür musste ich laaaange Zeit die Fusseln auf dem Arm sprießen lassen *schauder* jetzt sind meine Arme zum Glück wieder haar- und ekelfrei! Mehr dazu hoffentlich bald hier. 


Oops, hab noch ein bisschen kerziges vergessen: Fuji Apple riecht sooo lecker apfelig, ich hoffe warm ist das auch so. Abends komme ich gern ein bisschen zur Ruhe indem ich meine gesammelten Yankee Labels auf Sammelseiten klebe, die aus einer Kerzengruppe stammen. Wunderbar zum grübeln und entspannen wenn der Tag lang war. 


Das wars auch schon für diese Woche, heute mal kurz, knapp und flott. Wir wollen ja schließlich alle in die Falle oder? Habt einen wunderbaren Wochenstart und bis bald!



Kommentare:

  1. Ich muss mir das Sortiment bei TK Maxx unbedingt einmal anschauen, vielleicht ist ja etwas für mich dabei. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. von dem was ich gesehen habe ist zumindest kerzentechnisch überall grad dasselbe...hoffe da kommt bald mehr ^^

      Löschen
  2. hey du liebe, da hast du ja wieder viel erlebt. das gesicht wurde mit sicherheit vom cortison so rot, oder? oh herje!
    liebe grüße zum montag!

    AntwortenLöschen