Sonntag, 20. März 2016

Sonntagsblues und kalter Kaffee #5 [von mutierten Dinos und Kaffeeeeeee]


Hi ihr Lieben,
neue Woche neue Kuriositäten!
Die vergangenen Tage waren zugegebener Maßen eher langweilig. Ich hatte Spätschicht (meine Kollegin und ich wechseln wochenweise) und so kam ich eine Stunde später als sonst nach Hause. Glaubt mir, diese eine Stunde hat es in sich und auch wenn es blöd klingt, es schlaucht. Da das Wetter mal wieder hoch und runter ging kam ich quasi kaum von der Couch hoch und habe viel geschlafen. Ich glaube mein Lupus meldet sich so auch mal wieder zu Wort, diese Dauermüdigkeit ist gerade echt anstrengend und so gab es nur eins, was mich auf den Beinen hielt (meistens):


Kaffeeeeeee! Gibt es bei Rewe für knapp unter einem Euro und ist aktuell mein Lebenstrunk.


Am Montag musste ich ein paar Besorgungen machen und im Shopping-Center war dieses wunderschöne Osterensemble aufgebaut. Hab mir mal die Freiheit genommen es etwas zu personalisieren. Ehrlich, Ostern ist genauso penetrant wie Weihnachten, überall grinsen einen die Langohren an. Aber hey, bald gibts vier Tage frei, juchuuu!


Die Woche gab es auch zwei Kuriositäten aus dem Reich der Spielsachen für die Kleinen. Oben seht ihr einen Glitzerhybriden aus einer prähistorischen Schildkröte und einem Chamäleon (siehe den Kopf). Ehrlich, wer denkt sich sowas aus?? Da würd ich mir selbst als Kind verarscht vorkommen. Aber hey, das Viech ist schon glamurös oder? Ach ja und der tussige Drachen rechts begrüßte mich mit einem gedachten "Hach Gottchen...ich bin soooo schockiert" (denkt euch das mal in eurer tuntigsten Stimme) bei Tedi. Mal wieder ganz amüsant nach einem langen Arbeitstag, ich musste lachen...


Ein paar Bestellungen trudelten gestern bei mir ein. M.Asam bot für kurze Zeit eine Überraschungstüte an und für rund 30€ konnte ich mich über 6 Fullsize Produkte freuen. Die möchte ich euch auch noch genauer zeigen, war ein totaler Schnapper.
Bei QVC gibt es aktuell drei US-Düften von Yankee Candle im Doppelpack zu kaufen (für 44,98€/Set) und da habe ich mir den langersehnten "Bakery Air" geschnappt. Der kommt auf jeden Fall in die Sammlung, bei der zweiten Kerze kann es sein, dass ich sie wieder abgebe. Der Duft ist leider an Maggi erinnernd, ich warte noch auf einen bestellten Tart um zu sehen wie ich den Duft warm finde.
Meine allererste Scentsy-Bestellung bei der lieben Sarah Sophie von Youtube kam auch gestern an. Sie ist seit kurzem eine Scentsy-Vertreterin und verkauft in ihrer Facebook-Gruppe "Scentsation!!" die guten Stücke. Fürs erste habe ich vier Düfte bestellt, die ich euch die Woche in einem Video vorstellen werde, also Äuglein auf!


Zu guter Letzt habe ich mal wieder versucht, etwas zu lesen. Dieses Buch über Kriminalfälle und Forensik möchte ich sooo gerne lesen, aber ich schlafe immer schon nach zwei Seiten ein! Das ärgert mich immer wieder maßlos, besonders weil ich als Kind ein Buch pro Tag verschlungen habe. Gehts euch beim lesen genauso? Bitte sagt mir, dass ich nicht allein damit bin. Meine Bücher stapeln sich schon zur Decke aber ich brauche Monate um eines mal durch zu ackern, dabei ist gerade dieses hier total gut!

Das wars auch schon für meinen kleinen Wochenrückblick, ich hoffe er gefällt euch trotz der Kürze. Irgendwie hatte ich die Woche keinerlei Nerv, mich mit tiefgreifenden Themen auseinander zu setzen, aber ein bisschen hoffe ich ja auf das lange Osterwochenende.

Habt einen superkalifragelistischexpialigetischen und tollen Wochenstart meine Lieben!


Kommentare:

  1. Uiii, auf die M.Asam Produktvorstellung freue ich mich sehr. Habe jetzt schon einiges darüber gelesen und überlege fast, mir auch endlich mal Produkte zu zulegen. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. der doofe lupus :(
    aber hey, deine produkte von asam und yankeeee.... du bist ja ein echter geruchtsjunky :P
    liebe grüße zum montag!

    AntwortenLöschen