Dienstag, 15. März 2016

Disney Villains Blogger Project: Maleficent [Look]

Artwork by: chostopher
Hallöööle und einen bösewichtigen Dienstag wünsche ich euch!

Heute ist es soweit und ich präsentiere meinen Beitrag zur aktuellen Runde des Disney Villains Blogger Project. Wie schon vorgewarnt geht es dieses Mal um Maleficent! Ich habe mich dazu entschlossen, ein Makeup zu der Originalfigur des Disneyfilmes "Sleeping Beauty" zu kreieren. Auch wenn Angelina Jolie diese Figur in der aktuellen Verfilmung suuuper porträtiert, so gibt es für mich optisch nur eine Maleficent und zwar die aus dem Zeichentrick! Tschakka! Ok, die ist auch weit einfacher nachzuschminken muss ich zugeben haha...

Der Look


Wie ihr seht, fehlen mir leider die Hörner. Da ich null Talent habe, diese aus meinen Haaren zu formen und auch dummerweise nicht auf den Trichter kam, sie zu basteln habe ich kurzerhand meine Haare schwarz angepinselt und die liebe böse Fee so unfreiwillig etwas modernisiert. Um mein Gesicht etwas zu schmälern wurde der geschwärzte Pinsel einmal ums ganze Gesicht geschwungen.

Beim ersten Schminkversuch habe ich mir noch das ganze Gesicht gräulich bemalt, aber leider gefiel mir das Ergebnis überhaupt nicht und fiel fleckiger aus, als ich es wollte. Also nochmal alles ab und neu probiert! Da mein Gesicht nun doch eher ...menschlich...gefärbt ist habe ich den Fokus mehr auf die Augen gelegt. Wie im Film geht der lilane Lidschatten bis zu meinen Brauen und Maleficents Gesichtsfarbe habe ich auf dem beweglichen Lid gelegt, um einen Bezug zu erhalten. Da Maleficent eher hochnäsig und aristokratisch guckt, habe ich den Lidstrich etwas dramatisch gemacht. Beim knipsen habe ich übrigens versucht, so hochnäsig wie möglich zu gucken aber irgendwie sehe ich dabei doof aus. Was ihr hier seht ist das beste, was ich bewerkstelligen konnte hihi.

Wie ihr seht wurden auch die Ohren geschwärzt. Geschminkt habe ich am 5.3. und ich habe immernoch Rötzchen von Schwarz in den Ohren, egal wie viel ich schrubbe!!! Auweia...

Die Produkte


Folgende Produkte habe ich benutzt:

Gesicht
Wet'n'Wild Coverall Primer
catrice Nude Illusion Foundation "Nude Ivory"
essence "50's Girls Reloaded" Translucent Powder (für extra blässe)
Theaterschminke in schwarz (3x dürft ihr raten wofür)
grauer Lidschatten "Black Gold" aus der Soap&Glory Tricks of the Shade Palette

Augen
"Dandy Plum" aus der Soap&Glory Tricks of the Shade Palette
catrice matt eyeshadow "Berrytale" (Fallosophy LE)
KIKO Lidschatten #152 (schimmerndes Lila)
catrice Velvet Matt Eyeshadow "Moss Wanted Colour" (bewegliches Lid)
Soap&Glory Supercat Liner
bareMinerals "Black Tie Optional" (zum Lidstrich ausebnen)
essence Multi.Action Mascara
catrice Liquid Metal Gel Eye Pencil "Leaf the world behind" (Wasserlinie)
catrice Liquid Metal Gel Eye Pencil "I'll be right black" (Augenbrauen)

Lippen
Peggy Sage Lipstick #044

Bösewichtiges Accessoir: schwarze Federboa aus dem "das brauch ich irgendwann bestimmt" Fundus!

Ach ja, ich konnte nicht widerstehen und habe ein bisschen mit Picmonkey gespielt und ein weiteres Bild bearbeitet:


Weitere Teilnehmer


Das wars auch schon mit der Blogparade! Ich hatte einen riesigen Spass beim Look schminken und stöbere auch schon fleissig in den Beiträgen der anderen Teilnehmer. Es ist schon eine total geniale Idee, dass wir alle zum Thema unserer liebsten Disney Bösewichte zusammen kommen. Wenn ihr mal gucken möchtet, was es noch so im Disney Villains Blogger Project zu bestaunen gibt, dann schaut mal bei diesen Mädels vorbei, es lohnt sich!



Ihr möchtet auch mitmachen? Kein Problem! Bei Alicja findet ihr ein Link-Up, in das ihr euch jederzeit eintragen könnt!

Ich hoffe mein Look hat euch gefallen und freue mich, dass ihr vorbei geschaut habt!

  Image Map

Kommentare:

  1. ui das ist dir super gelungen!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Krass! Ich war ja so gespannt und du hast mich nicht enttäuscht. Das ist sooooo gut geworden - großartig. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen