Sonntag, 21. Februar 2016

Sonntagsblues & kalter Kaffee #1


Hallöööle meine Lieben und happy Sunday!

Herzlich willkommen zu meiner neuen Rubrik "Sonntagsblues und kalter Kaffee"! Warum dieser Name? Ganz einfach: Sonntags trauern wir doch eigentlich alle ein bisschen dem schönen Wochenende hinterher und "freuen" uns dann auf Montag. "Kalter Kaffee" hat zwei Gründe. Zum einen schaffe ich es echt nie, meinen morgendlichen Kaffee mal warm zu genießen, da die Kids mich immer ablenken und außerdem soll es Sonntags in dieser Rubrik um einen kleinen Wochenrückblick gehen, der so gesehen dann "kalter Kaffee" ist.
Ich möchte ab jetzt Sonntags immer genau diesen kleinen Wochenrückblick für euch tippseln, mal mehr, mal weniger ausführlich und immer gut bebildert. Habt ihr Lust? Dann gehts jetzt mal mit #1 los!

Die schönsten Momente...


...hatte ich am Dienstag mit einer ganz lieben Freundin. Obwohl ich tierischst erkältet war hatten wir ein sehr schönes Treffen in Bad Homburg und dort gabs auch ultraleckere Thunfisch-Nudel-Pfanne im Café Klatsch*. Das überraschend große Ginger Ale hat auch wunderbar die wunde Kehle beruhigt. Ich liebe die muckelige Athmosphäre dort.

 ...am Samstag war es soweit und das Blogger Breakfast fand zum 5. Mal in Wiesbaden im Heimathafen statt. Blogger aus und um Wiesbaden trafen sich zum schnabulieren und weiterbilden. Nachdem ich mehrere Male nicht kommen konnte war es soooo schön alte und neue Gesichter wieder zu sehen. Ihr dürft euch bald auf den Bericht freuen!

Gesundheitlich...


 ...eher eine doofe Woche. Nun trage ich schon seit über 4 Wochen eine Gipsschiene am linken Daumen (Tippen macht natürlich total Spass damit...NOT) und es ist keine Besserung in Sicht. Kommende Woche kommt hoffentlich mehr Klarheit. Gnaaaaaaaa......die Haut schält sich schon und ich bin Meisterin im Messy Bun Binden nur um iiiirgendwie die Haare aus dem Gesicht zu kriegen. Zudem hat mich eine mega Erkältung umgehauen und mir steht der Tee schon in den Augen. Prost! Aaaaaber langsam wirds besser.

Frusteliges...


 ...kam natürlich nicht zu kurz. Ärgert es euch nicht auch immer so ein bisschen, wenn der Mond wunderschön am Himmel steht und wenn ihr ein Foto machen wollt...ist er popeligst klein? *seufz*
Ausserdem hab ich mich mal wieder über meine eigene Vergesslichkeit geärgert. Als Blogger eigene Visitenkarten zu haben ist für Events immer wichtig. Ratet mal wer immer vergisst sie zu bestellen? Moi. Dann bastle ich sie mir selber, bin natürlich zu doof das Papier richtig in den Drucker zu legen und dann habe ich zwei benutzbare Bögen mit Visitenkarten und der Rest...ach lassen wir das.

Leckeres...


...habe ich auch für mich entdeckt. Welcher Wochenrückblick kommt schon ohne genaschtes aus? Diese Woche habe ich den Cheddarkäse von Aldi Süd für mich entdeckt. Es beschleicht mich der leise Verdacht, dass er von Kerrygold ist und die Marke mag ich bei Cheddar am liebsten. Mjammjam!

Beautykrams...


 ...darf auch nicht fehlen, gell? Ja, ihr seht ein Duschgel. Nein, ich bin nicht schwach geworden und habe mein Duschgelkaufverbot gebrochen. Demletzt hatte ich von dm in der Post einen Gutschein für dieses kostenlose Sensitive Duschgel bekommen und ihn natürlich auch eingelöst. Why not? Ausserdem hüpfte noch das Lockenspray von Balea ins Körbchen weil meine Haare grad irgendwie blah sind. Mal schaun was es bringt! Ebenfalls in der Post kam ein kleiner "Parfumlipstick" von Breeze Berlin, den ich gewonnen habe. Das enthaltene Parfum riecht toll, aber ich weiß echt nicht welches die mir da reingemacht haben, weil kein Zettel dabei.

Gewundert...


...habe ich mich, als mein Freund sagte "Schatz du wirst soooo weiß!". Gemeint sind meine Haare. Scheinbar habe ich doch mehr weiße Haare bekommen als ich dachte. Oben das Beweisfoto, mit Liebe von  ihm gemacht. Och mensch, ich dachte es ginge noch...

Kerziges...


 ... durfte natürlich auch nicht fehlen. Am Mittwoch ging auf meinem Kanal ein kleiner Bath&Body Works Haul online (oben rechts zu sehen). Ganz, ganz tolle Düfte! Gleichzeitig habe ich mich durch die neuen Frühlingsdüfte von Yankee Candle durchgeschnuppert, die ich euch *hier* vorstelle (die Testauswertung kommt noch). Bei Kik gibt es aktuell einen supersüßen Dekokäfig für 6€ zu kaufen (in groß für 10€). Der wurde gleich für eine Freundin und mich besorgt. Da passen wunderbar auch grüße Yankees rein und es ist für den Frühling sehr hübsch. Yippieh, jetzt kanns langsam warm werden! Ein weiteres Juchzen entfleuchte mir als ich gesehen habe, dass Karstadt nun das Scenterpiece (eine elektrische Duftlampe wo man Duftdöschen reinstellt) führt. Hier habe ich es mal eingehend vorgestellt. Da durfte gleich das Modell "Elisabeth" und 4 Meltcups mit. Ich liebe es! Alle mal melden, die auch Duftkerzenverrückt sind!

Bastelwütig...



...werde ich momentan sehr oft mit picmonkey.com. Das ist kein Programm sondern eine Webseite auf der man wunderbar Kollagen und Bildbearbeitung machen kann. Von Thumbnails zu Produktkollagen mache ich aktuell alles damit. Auch den Header für "Sonntagsblues und kalter Kaffee" habe ich da gemacht. Ich hab gerade letzte Woche so viel Spass damit gehabt, es ist einfach supi und auch schneller als die ganze Fiddelei mit Gimp.

The End


So, das war mein kleiner Wochenrückblick! Wie fandet ihrs? 

Zum Schluss noch ein Glückscent, den ich am Samstag gefunden habe. Glück und Liebe für alleeeee! 

*externe Webseite

Kommentare:

  1. Ein schöner Rückblick ist das. :) Mit der Gesundheit hat es dich ja ganz schön erwischt, du Arme. :( Dann wünsche ich dir gute Besserung. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. hui mensch, so viele infos!!! erst mal gute besserung du weiss werdende dame!
    aber... du hast echt tolle dinge erlebt :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen