Dienstag, 6. Oktober 2015

Neues aus der Drogerie ... meine Highlights! [balea, Astor, Catrice, essence]

Hallü ihr Lieben!

Es ist mal wieder an der Zeit, die kommenden Neuheiten in den Drogerien unseres Vertrauens zu beleuchten. Heute zeige ich euch mal meine persönlichen Highlights!

Astor


Quelle: Beautypress



Astor kommt ab November mal wieder mit der neuen Big ZigZag Mascara um die Ecke, die uns Schminkis die lästige Zickzack-Wackelei beim tuschen ergänzen soll. Das Bürstchen hat nämlich bereits kurze und lange gezickzackte Borsten. Damit sollen unsere Klimperwimpern wunderbar getrennt uns voluminös werden.
Die Formulierung ist tiefschwarz, leicht gelig und enthält Keratin und Kollagen. Die Mascara soll schnell und ohne zu verklumpen trocknen, das Ergebnis angeblich bis zu 24h halten.
Aktuell schaue ich mich ein wenig nach einer neuen Mascara um und bin sehr gespannt, wie das Ergebnis sich so macht (sollte ich die Mascara tatsächlich holen). Eine wasserfeste Version wäre ganz schön aber mal gucken obs das irgendwann geben soll.




Catrice


Quelle: Cosnova
Ebenfalls ab November beschert uns Catrice mit der "Alluring Reds" LE. Sie enthält drei matte Lippenstifte im Styloformat, einen Pflegestift und drei Liquid Lipsticks die uns allesamt zu einem schönen, roten Knutschmund verhelfen wollen. Die Farben find eich allesamt sehr schön, da ich allerdings bereits genügend rote Lippenstifte habe sind die hier abgebildeten Liquid Lipsticks mein einziges Highlight der LE. Die Farben sind alle drei genau mein Ding und ich gehe von einer guten Farbabgabe aus.
Zusätzlich zu den Lippenprodukten gibts auch drei Nagellack-Sets mit jeweils einer silbrigen Base und einem roten Überlack die in Kombination metallisch wirken sollen. Sehr schöne LE, auch wenn ich mir selbst nur die drei Liquid-Schätzchen anschauen werde!
In der Presseinfo habe ich nichts bezüglich veganer Herstellung gefunden, gehe aber davon aus dass hier Karmin verwendet wurde und die Produkte damit nicht vegan sind. Falls ihr dazu Info habt, lasst es mich gerne wissen!

essence


Quelle: cosnova
Laute Quietschfreude entlockte mir die "Merry Berry" LE von essence, die auch im November erscheinen wird. Die Farben, die Aufmachung...hier habe ich gleich mehrere Highlights gefunden! Oben seht ihr die beiden Lidschatten "The perfect dress" (l) und "Masked ball" (r), beide mit metallischem Auftrag. Darunter sind drei farblich wie ich finde wunderschöne Lippenstifte, die alle zu meinen liebsten Nuancen gehören: "berry-tales begin" (l), "pink&perfect" (m) und "red rocks" (r).
Den Bock hat essence aber definitiv mit dem Nagellack-Design abgeschossen. Auch wenn es kein wirklich neues Konzept ist, die Optik, Kinners, die Optik!! Auch wenn ich derzeit nicht zum lackieren komme und mir daher nicht wirklich neue Lacke anschaffe... vielleicht dürfen ein oder zwei der Teilchen für meine Sammlung einziehen.
Weitere Produkte: Hair Fragrance, ein Highlighter mit Sternchenprägung, Einzelwimpern, Nagelsticker-Streifen und Goldschimmer Puder zum aufsprühen.

balea


Quelle: dm
Kommen wir mal zu den Pflegeprodukten, die Balea uns bald beschert. Neben anderen Produkten wie Wimpernserum, Gesichtsmaske und Pflegegel gibt es schon ab Ende Oktober diese beiden Mizellen Reinigungs Wässerchen bei dm. Die Version für Mischhaut und sensible Haut enthält Panthenol, Glycerin, Hamameliswasser und ist parfumfrei. Die Variante für trockene und sensible Haut beinhaltet Glycerin und Orangenblütenwasser, dabei ist es parfum- und alkoholfrei.
Nun ist Mizellenwasser ja nicht unbedingt mehr das allerneueste und auch nicht unbedingt das non-plus-ultra, aber es ist aktuell noch beliebt und wurde bis vor Kurzem ziemlich gehyped. Ich selbst benutze schon sehr lange das Mizellen Gesichtswasser von Eau Thermale Avéne und dachte mir daher, dass ich vielleicht mal hier eine Flasche ausprobiere und für euch einen Vergleich anstelle, ob die Baleaversion evtl eine günstige Alternative für euch sein kann. Habt ihr daran Interesse? 
Was Mizellen sind und meine Erfahrungen mit dem Avéne-Produkt findet ihr *hier in diesem Beitrag*.

Quelle:dm
*seufz* Balea macht es mir echt immer wieder schwer, keine weiteren Duschgele mehr zu kaufen. Ich habe noch einen soooo großen Hamstervorrat abzubauen, eigentlich brauche ich nichts und halte mich nun schon seit Monaten an mein Kaufverbot. Und dann eine so schöne LE zum winter?!?! Mist, da muss ich echt dran schnuppern gehen! Alle drei Duschgele und auch die Handseife sehen so schön aus und klingen vom Namen her total lecker. Inzwischen dürften alle hier abgebildeten Produkte in den Regalen stehen, lasst mich doch bitte mal wissen wie sie so schnuppern falls ihr sie schon gesichtet habt!
Übrigens ist alles was ihr hier seht vegan.

So, das waren meine Highlights, ist denn auch was für euch mit dabei? 


Kommentare:

  1. frozen breeze ist toll :-) und recht intensiv ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oooh das klingt super!!! Nu führste mich aber echt in Versuchung haha

      Löschen
  2. Also da kommen auf jeden Fall einige Produkte auf den Markt, die mich sehr ansprechen!

    AntwortenLöschen
  3. Auf die Lacke der Essence LE freue ich mich auch schon

    AntwortenLöschen