Donnerstag, 24. Juli 2014

Schminkschnubbel macht eine Zwangspause

Hi ihr Lieben.

Heute gibt es mal nichts beautiliges oder newsiges, sondern eher ein persönliches Anliegen.

Kurz gesagt: ich muss in der nächsten Zeit ein bisschen Zwangspausieren. Wie ihr mitbekommen habt geht es in letzter Zeit ein bisschen gesundheitlich auf und ab bei mir. Wie oft habe ich Blogposts ausgelassen, zu spät am Abend gepostet oder auch mit dem Einstieg " Sorry dass ich erst jetzt schreibe, ich bin krank/hab keine Zeit/habs nicht geschafft...". Meine Güte, ich geh mir dabei jedes Mal selber auf den Senkel und habe immer wieder ein schlechtes Gewissen, einfach nichts wirklich gebacken zu bekommen.

Aktuell ist es in meinem Arbeitsalltag extrem stressig. Es gibt viel zu organisieren, dann sind natürlich die Kinder zu versorgen, undundund. Mein Kopf ist einfach nur zum bersten voll momentan und das hat sich leider in den letzten Tagen etwas zugespitzt, so dass meine Gesundheit auch betroffen ist. Das ist ein Zusammespiel aus "normal krank" sein, meine chronischen Leiden, die einfach im Moment meinen wieder aufmucken zu müssen, Stress und Unverträglichkeiten Es geht mir hier nicht darum, grundlos herum zu jammern, sondern einfach nur damit zu sagen:  ich muss mehrere Gänge zurückschalten.

Normalerweise poste ich keine allzu persönlichen Sachen hier auf dem Blog oder dem Kanal. Beides ist für mich ein Ausgleich zum Alltag, etwas, was ich liebe. Der Kanal wächst jeden Tag ein kleines Stückchen, es gibt hier und auch auf youtube immer öfter Kommentare und ich kommuniziere soooo gerne mit euch. Ihr und dieser Blog lenken mich normalerweise von allem Stress ab, halten mich auf Trab und machen mich einfach happy. Leider bin ich momentan so überlastet, dass Video drehen, Fotos machen/bearbeiten und Blogposts schreiben irgendwie zu einer Pflicht wurden. Daher muss ich jetzt kurz einmal Abstand gewinnen. Mein Blöggchen sollte niemals zur Pflicht werden! Klar, Ich arbeite daran, euch regelmäßig zu schreiben, zuverlässig zu sein und am Ball zu bleiben. Das ist viel Arbeit und braucht enorm Zeit, aber es ist eigentlch immer etwas auf das ich mich freue und sehr, sehr gerne mache. Etwas was man gerne macht sollte nie zur Pflicht werden!!!!

Mir ist es einfach wichtig, euch nicht lustlos irgendetwas vorzusetzen, runterzuleiern oder schlampig zu schreiben. Ich fühle mich gerade sehr traurig, euch das zu schreiben aber es ist einfach nötig, ich werde ein oder zwei Wochen pausieren. Einfach den Arbeitsstress versuchen durchzustehen, gemütliche Stunden mit meinem Schatz verbringen (den ich leider ganz lange nicht sehen konnte), mal ein Buch lesen oder auch mal nur rumgammeln.

Es kann sein, dass ich in der Zeit mal je nach Muße ein Video vordrehe oder Notizen zu kommenden Posts kritzel. Veröffentlichen werd ich aber erst nach der Pause.

Ich hoffe ihr habt dafür Verständnis, ach was, ich weiss dass ihr das haben werdet. Ich hab schließlich die liebsten und tollsten Leserlis, die ich mir je vorstellen konnte!!!!

Falls ich mal ein schönes Gewinnspiel sehe oder irgend etwas anderes teilwürdiges, dann klatsch ich das auch weiterhin auf meine FB Seite. Wer Lust hat mit mir zu schreiben oder Fragen/Anregungen oder sonstwas hat, der bekommt natürlich auch Antwort, is doch klar!

Ach ja und ich werde mir in den zwei Wochen natürlich auch Gedanken machen, wer nun meinen kleinen Musenpreis auf youtube gewonnen hat, es gab echt geniale Vorschläge zur neuen Rubrik und ich hab schon viele Ideen gewonnen! Der Gewinner wird dann in meinem ersten Video bekannt gegeben.

Wir sehen uns dann in spätestens zwei Wochen, dann hoffentlich fit, wach, gesund und wie gewohnter rheinischen Frohnatur!!!

Ich drück euch alle mal ganz doll!

Kommentare:

  1. Liebster Schnubbel, hier ist deine dir treu ergebene Romanschreiberin :D Ich verstehe dich voll und ganz und weiss genau wie deine Lage gerade sein muss. Mir geht es ähnlich...:Stress, Druck, noch mehr Stress, 1000000 Sachen zum abarbeiten und dann noch meine tollen Autoimmunkrankheiten die rumzicken...juhuuu! Isset Leben net schäää? Lass dir Zeit, mach es dir gemütlich, genieße die zeit mit deinem Liebsten...und wenns mal wieder gar nicht geht zur Tafel Schokolade greifen und schöne Schminki kaufen :D ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha genau die Schoki muss ich weglassen, zu der hab ich in letzter Zeit zu oft gegriffen (Frustfresserin). Mein Lupus ist grad mal wieder sehr aktiv, ich freu mich,d ass du bei sowas mitreden kannst. Vielen, vielen lieben Dank für dein Verständnis, das bedeutet mir total viel!!!! Ich freue mich nach meiner Pause wieder ganz viele Romane von dir zu lesen <3

      Löschen
  2. Ich drück dich mal ganz dolle zurück. Mach´ dir keine Kopf und erhole dich etwas. Bis ganz bald und viele liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  3. Ich folge Dir noch nicht so lange und such nur auf Facebook.
    Ich finde es sowas von richtig ,dass Du als erstes an Dich und Deine Familie denkst.
    Laß Dich von nichts und niemanden unter Druck setzen, denn daran zerbricht man. Versuche Dich von Dingen die Dich kaputt machen zu lösen . Denke immer daran Du bist das wichtigste.
    Ich wünsche Dir Kraft und Stärke, die richtige Entscheidung zu treffen.
    Paß auf Dich auf und gute Besserung.
    Liebe Grüße,

    Renate Kietz

    AntwortenLöschen
  4. Hey...natürlich werden hier alle Verständnis haben.
    Das ist ja echt "nur" dein Hobby...also nicht, dass ich es klein rede...aber es ist eben ein freiwillies Unternehmen...UND noch dazu auch nur einer von vielen Teilen deines Lebens. Und diese Teile sind halt in verschiedenen Phasen des Lebens unterschiedlich wichtig...
    Und das ist doch gut, dass du das selber so merkst und demnach handelst/handeln kannst.
    Ich hoffe du kannst ordentlich Energietanken und dass es hier dann bald wieder tolle neue Sachen zu lesen gibt...:)
    Ich drücke alle meine Daumen.:D

    AntwortenLöschen
  5. Hey Süße, ich kann die Situation sehr gut nachvollziehen, die du oben beschrieben hast. Man macht sich manchmal auch selbst mehr Stress, als man haben müsste. Ich hoffe jedenfalls dir geht´s bald wieder gut in allen Hinsichten :) & wenn du einfach mal was unternehmen willst, fhast ja meine Nummer :)

    AntwortenLöschen
  6. ach du, ich hoffe sehr, dass die auszeit dir helfen wird dich zu erholen. das ist doch verständlich. und stress und druck kann keiner von uns gebrauchen!!!
    erhol dich gut und fühl dich gedrückt!

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann dich vollkommen verstehen. Nimm dir die Zeit, die du brauchst. Ich drück dir die Daumen, dass der Stress bald nachlässt und es dir besser geht.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Brina,

    ich kann nur zu gut nachvollziehen, was Du geschrieben hast. Ich wünsche Dir, dass Du Dich in Deiner blogfreien Zeit hoffentlich etwas entspannen kannst und auch sonst alles Liebe und Gute.

    Viele liebe Grüße aus dem Norden
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Hey Sabrina,

    erhol Dich gut, die Gesundheit geht auf alle Fälle vor.
    Nein, der Blog sollte nicht zur lästigen Pflicht werden, sondern Spaß machen. Ich denke dass nach der Pause die Motivation wieder aufflammt und auch die Zeit es wieder erlaubt zu schreiben.

    Viele Grüße von Marion

    AntwortenLöschen