Dienstag, 10. Juni 2014

Lierac Hydra-Chrono Lippenpflegestift...hach wat schön! [Review/Produkttest]

Hallihallo meine Lieben!

Heute gibts was auf die Lippen!
Ich habe in den letzten Tagen einen mir neuen Lippenpflegestift ausprobiert. Der ist von der Firma Lierac.

Lierac war mir bis vor kurzem überhaupt kein Begriff, obwohl es die Firma schon seit 1975 gibt. Spezialisiert ist Lierac auf Hautpflege und auch Anti-Age Produkte. Es werden überwiegend pflanzliche Inhaltsstoffe verwendet.
Ich stelle euch irgendwann noch ein paar andere Produkte von Lierac vor, aber für heute ist allein dieses Teilchen hier der Star:



Na, was springt einem als erstes ins Auge?? Genauuu, die metallisch-pinke Verpackung. Hach wat schön!

Passend zur Optik nennt sich dieses Schätzchen "Hydra-Chrono+ Lippen". Enthalten sind 3g Produkt.
Wie ihr seht ist der Pflegestift auch rosa. Auf dem Bild ist es nicht zu sehen und es ist mir auch erst recht spät aufgefallen: in dem Pflegestift sind ganz,ganz feine rote Glitzerpartikel versteckt!
Zum Glück sieht man die auf den Lippen nicht und bemerkt sie auch sonst nicht.
Diese Version nennt sich "Rosé-Gloss Effekt", es gibt den Stift auch in "Transparent".

Gleich nach der ersten Nutzung ist mir etwas ganz dolles aufgefallen: der Hydro-Chrono riecht soooo lecker nach MAOAM!!!! Der Geruch hält sich nach dem Auftrag auch noch ein paar Minuten auf den Lippen. Leider schmeckt er nicht danach sondern ist eher geschmacksneutral.

Von der Pflegewirkung her muss ich sagen, dass man hier keine Langzeit- oder Tiefenpflege erwarten sollte. Die Lippen fühlen sich zwar sehr gut an und auch gepflegt, aber die wirkung hält nur so lange an wie sich das Produkt auch auf euren Knutschern befindet. Das finde ich aber nicht weiter schlimm, denn wenn wir ehrlich sind ist er damit genau so gut wie zigtausend andere Pflegestifte auch. Meiner Erfahrung nach haben nur die wenigsten einen langwirkenden Effekt. Für unterwegs und zwischendurch ist er aber prima.

Enthalten sind u.A. folgende Stoffe:
  •  Rosenwachs
  •  Karité & Kakaobutter
  •  Ceramide (sollen vor Feuchtigkeitsverlust schützen)
  • Vitamine A, E und F
  •  LSF 15
  •  Farbintensivierende Pigmente und Perlmuttpartikel

Einen speziellen Effekt hat der Pflegestift zusätzlich zur Pflege noch: er reagiert mit dem PH-Wert eurer Lippen/ Haut und verfärbt sich so individuell. Bei mir kam ein helles rosa raus, bei anderen kann es auch ein bisschen dunkler sein.  So sieht das dann auf meinen Lippen aus:

Wie ihr seht ist es nur ein ganz dezenter Unterschied. Meine Lippen sind etwas glossy und leicht rosé angehaucht. Mir ist auch aufgefallen, dass sie nach dem Auftrag farblich etwas gleichmäßiger aussahen. Im Moment benutze ich den Hydra-Chrono sehr gerne denn damit bin ich dezent unterwegs. Da ich durch meine Erkältung in letzter Zeit kein Makeup getragen habe, höchstens Mascara, war das eine nette Ergänzung.
Selbst wenn der Glossyglanz durch trinken, essen und reden (und das geht relativ flott) verschwunden ist, gibt es einen Staining-Effekt und meine Lippen sahen matt-rosé und immernoch gleichmäßig aus. Um den farblichen Effekt zu intensivieren, kann man mehrere Schichten auftragen. Trotzdem blieb bei mir der Effekt recht dezent.

Alles in allem gefällt mir das Produkt sehr gut und ich kann es nur empfehlen. Die Qualität ist gut und solide, einzig die Pflegewirkung könnte etwas ausgebaut werden. Im Alltag für dezente Looks ist er aber perfekt.
Wer sehr geruchsempfindlich ist oder keine Bon-Bon Düfte mag, für den wäre er wahrscheinlich auch nichts.

Erhältlich sind Lierac-Produkte in Apotheken. Das ist auch ein Grund, weswegen ich die Marke nicht kannte: Apotheken sind in meinen augen für Medizin da. Cremes etc. kaufe ich dort nie. Es wäre echt schön wenn man Lierac auch in Drogerien bekommen könnte, das könnte den Bekanntheitsgrad sogar steigern.
Ob eure Apotheke Lierac Produkte führt könnt ihr übrigens im Apothekenfinder auf der Homepage herausfinden. 
Der Preis liegt zwischen 11 € und 13€, je nachdem wo man den Hydra-Chrono käuft. *Hier* findet ihr einen Online Preisvergleich.

Für mehr Infos über Lierac und weitere Produkte kann ich euch die Lierac- Homepage empfehlen.

Kennt ihr Lierac schon  und wenn ja, benutzt ihr was davon?



Das Produkt wurde mir kostenlos und unverbindlich zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Schön ist er ja schon in seiner Metallic-Verpackung - aber den Preis finde ich dann doch etwas heftig für einen Lippenpflegestift ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja das stimmt, der Preis ist wirklich ein bisschen krass :-/

      Löschen
  2. Das ist aber ein schönes Lippenpflegeprodukt. =) Ich finde es super, dass es einen LSF hat, sowas ist mir oftmals wichtig. =) Ich muss ehrlich gestehen, dass mir die Firma auch nichts sagt aber dank dir, kenne ich sie nun. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. Find ich super! Ich muss meine Lierac Produkte auch mal anfangen zu testen - ich kannte die Marke ja vorher gar nicht.

    AntwortenLöschen
  4. Von Lierac sind mir mehr die Augenprodukte ein Begriff. Die Hülle von dem Pflegestift ist echt der Hammer. So schön pink :D Aber den Preis finde ich schon etwas überteuert.
    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Davon hab ich auch schon sehr viel gutes gehört.

    AntwortenLöschen