Donnerstag, 2. Januar 2014

p2 Beauty Rebel LE - ein überaus schönes Rebelliönchen

Hallöchen ihr Lieben und herzlich willkommen zu einem weiteren dm-Plünderbericht!

Wie ihr wisst war ich ja kürzlich bei dm und habe mir dort die Kalinka Beauty TE von essence geschnappt. Den ernüchternden Bericht dazu findet ihr *hier*.
Zur gleichen Zeit habe ich bei p2 eine neue LE entdeckt von der ich trotz Bloggernewsletter komischerweise nichts wusste. Das ging scheinbar vielen so, auch die nichtbloggenden Kunden waren überrascht weil die LE scheinbar nicht auf Facebook angekündigt wurde. Einer Nutzerin wurde wohl gesagt dass die Produkte nicht vor dem 2.1. im Regal sein sollten, aber schon einen Tag nach Weihnachten stand sie in manchen Läden. Keine Ahnung, ich dachte schon ich hätts vollkommen übersehen.
EDIT:  Heute kam der newsletter von dm mit der Info über die LE. Ich erspare mir hier mal die Preview. Tadaaa, hier kommt gleich schon eine Review zu den Produkten! :-)

Lange Rede,kurzer Sinn: hier sind meine Käufe aus der "Beauty Rebel" LE von p2!


Eigentlich bin ich ja nicht so anfällig für schlichtes Design. Irgendwie haben mich aber die Swatches im Laden so überzeugt, dass einiges mit durfte.

Oops-Faktor: ich hatte im dm aus Versehen in den "soft fuchsia" Mousse gepatscht weil ich dachte es wäre der Tester hihi

Sehr angetan bin ich von den beiden Eyeshadow/Highlighting Mousse Duos. Oben befindet sich je ein matter Puderlidschatten, unten das dazugehörige Mousse. Eigentlich ist dieses Mousse zum Highlighten gedacht, aber dazu sind die Lidschatten ohne Base zu schwach pigmentiert und das Highlight ist irgendwie nicht sichtbar. Das Mousse ist super weich und "fluffig", lässt sich prima auf dem Lid verteilen und ist nicht zu knallig wenn man es nicht schichtet. Klingt erst einmal nicht toll aaaaaber: mit der Mousse als Base sieht der Lidschatten sehr toll aus!
Von der Verpackung her finde ich es praktisch, da hat man gleich beides zusammen für unterwegs oder auch nur um morgens halb verpennt mit Schweinsäuglein das Arbeits-Basis-Makeup zu zaubern. Einzig der luftige Raum zwischen dem Mousse und dem Deckel ist etwas zu groß und macht die Verpackung leicht klobig aber das ist zu verschmerzen.
Übrigens gab es noch eine dritte Nuance, aber da habe ich leider vergessen welche das war. 
Preis: 3,95€


Als nächstes durfte noch ein Flüssigeyeliner mit. Türkis/Teal in allen Variationen ist ein wahrer Suchtmagnet für mich. Hier darf ich sogar gleich zwei Produkte (das zweite folgt unten) in die Farbrichtung mein Eigen nennen. *Win*
Diese Nuance heisst "so cool" und enthält 6ml Produkt, was durchaus eine ordentliche Menge ist. Und der Eyeliner ist schon "so cool" was die Farbe betrifft, schön intensiv und förmlich "hier bin ich" schreiend.
Die Konsistenz ist vom Gefühl her sehr flüssig, nass und damit ein wenig gewöhnungsbedürftig, zumindest für mich. Der Eyeliner trocknet nicht sofort an, braucht ein bis zwei Minütchen um ganz zu haften, aber dann ist er so gut wie Wischfest. Er lässt sich aber hinterher ganz easy mit einem feuchten Tuch entfernen, ist also nicht zu heftig.
Was mir nicht ganz so gut gefällt ist das Pinselchen. Es ist recht steif und wie ihr am Swatch seht schiebt es ein wenig die Farbe hin und her. Dadurch muss man vorsichtig noch eine zweite Schicht auftragen um Lücken zu füllen. Positiv sei aber zu sagen, dass man damit ganz gut gerade Linien ziehen kann, bzw noch besser könnte wenn es weicher wäre. Kein mega begeisterndes Produkt aber dennoch eines was mir gefällt und mit dem ich arbeiten kann.
Preis: 2,75€


Bei diesem Teilchen seht ihr mich gerade einen in die Hände klatschenden Popo-Wackel-Freudentanz aufführen! Die punky Look Mascara in der Farbe "hot petrol" ist mein absolutes Lieblingsprodukt aus der LE. Eine farbige Mascara, die man auf meinen dunklen Wimpern gut sieht und die nicht klumpt! Das Bürstchen ist recht groß, weswegen ich nicht bis direkt an den Wimpernansatz komme und die ganz feinen Wimpern schwer zu tuschen sind. Aber egal, ich finde das Ergebnis trotzdem sehr schön. Die Farbe ist durchaus alltagstauglich und verleiht dem Auge einen kleinen Kick wenn man kein aufwändiges Makeup schminken möchte. Ich würde es mit einem hellen Grau oder einem cremefarbigen Lidschatten benutzen. Wenn mehr Zeit ist dann auch einen Lidstrich, aber das reicht auch schon. Super p2, die habt ihr super hinbekommen. Ob ich mir auch noch die orangene kaufe? hmmm muss ich mir mal überlegen. Vielleicht kralle ich mir auch ein Backup wenn ich kann, denn diese Mascara wird bestimmt oft zum Einsatz kommen.
Preis: 3,95€

 

Nächstes Jahr möchte ich mich mal mehr an falsche Wimpern herantrauen, da kommt dieses interessante Folterinstrument Produkt gerade recht. Mit dem forderen Ende greift und hält man die Wimpern um sie aufzukleben und mit dem rosa Nubsi drückt man sie vorsichtig an. Ja und das war auch alles was ich dazu sagen kann. Ein interessantes Helferlein, ich bin gespannt ob es funktioniert!
Wimpern gab es auch in der LE aber die haben mich nicht so angesprochen. 
Preis:3,95€


Nach einem sehr Augenlastigen Haul habe ich mir zuletzt noch den Nude Love Lipstick Pencil in "nude#2" gekauft. Es gabe einmal diesen und zwei bräunliche Nudenuancen. Da mir braune Lippen nicht stehen konnte ich nur diesen hier nehmen. Der Stift selber riecht arg holzig, ein bisschen wie ein Faber Castell Stiftkasten. Wer also geruchsempfindlich ist schnuppert besser erst einmal. Die Spitze ist schön weich und man kann das cremige Produkt einfach und geschmeidig auftragen. "Nude #2" ist matt und ein koralliger Farbton mit Tendenz zu rosé. Mir persönlich ist es nicht als so schlimm aufgefallen, aber er betont wie ihr seht ein wenig die Lippenfältchen. Wie die meisten matten Produkte trocknet auch dieses die Lippen ein wenig aus und betont die trockenen Stellen. Daher werde ich ihn mir auch aufheben bis meine Lippen wieder präsentabler sind und es heisst pflegen,pflegen,pflegen! Vielleicht darf auch hier ein Hamsterprodukt mit denn mit popeligen 8,5 cm Länge ist er schnell aufgebraucht.
Preis: 2,65€

Mein Fazit:
Trotz schlichtem Design für mich ein Hingucker. Auch wenn es hi und da klitzekleine Schwächen gibt ist Beauty Rebel eine durchaus gelungene und sehr schöne LE, die einen Blick wert ist. Die Farben sind vielleicht nicht jedermans Sache, aber für bunte Schnubbels wie mich absolut lohnenswert. Klasse, ich will mehr davon! Besonders die farbige Mascara ist spitze, da muss ich wirklich hamstern denn ich habe oft das Problem dass man Farbe nicht gut auf meinen Wimpern sieht.



Kommentare:

  1. Waaaah!
    Das Folterteil mit dem pinken Nupsi will ich auch haben :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahaha stimmt, sieht aus wie ein Folterteil :-D

      Löschen
  2. Die 3. Sorte bei dem Duo Lidschatten + Highlighter is "030 Freshly Peach" =) Die habe ich nämlich und das is auch das Einzige was ich aus der LE habe. Der Rest hat mich jetz nicht so angesprochen. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich hab ganz vergessen heute danach zu gucken :-D

      Löschen
  3. Ich habe die LE noch gar nicht gesehen. Die farbige Mascara hat mich schon in der Vorschau nicht angesprochen und reizt mich auch jetzt nicht. Obowhl ich sie bei dir gar nicht mal so schlecht finde. =) Den Nude Love LIpstick will ich aber auch haben, der ist ja toll. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Farbe des Marcara ist schon recht speziell. Ich denke ich bin froh dass ich braune Augen habe, da kann man fast alle Farben tragen.

      Löschen
  4. eigentlich wollte ich mir von dieser LE was mitnehmen, aber irgendwie hab ichs noch nicht geschafft etwas zu kaufen.
    Irgendwie spricht mich die LE grad auch nicht mehr so stark an.
    Und die tollen Wimpern gibts bei uns schon nicht mehr...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, aber vielleicht hast du ja noch Glück und findest die Wimpern noch! :-) Ich drücl dir die daumen!

      Löschen
  5. Vielen Dank für's Vorstellen. Bei uns habe ich die LE noch nicht entdeckt. Aber da sind doch einige Dinge dabei, die mich sehr ansprechen. Dazu gehört auch der petrolfarbene Eyeliner - nur schade, dass der Auftrag damit nicht so easy ist. Aber die farbige Mascara und die "falsche-Wimpern-Anbring-Hilfe" würden mich auch sehr interessieren :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht kommst du mit dem Eyeliner ja etwas beser zurecht, weil ich übe ja noch :-D
      Falls du dir was holst würde mich meine Meinung zu den Produkte sehr interessieren :-)

      Löschen
  6. Das Wimperndings habe ich mir auch genau angeguckt. Aber irgendwie sieht das doch wirklich gefährlich aus. :)
    Ernsthaft....mich hat leider nicht so sehr viel angemacht aus dieser LE. Aber es gibt ja genug andere LE´s.....

    AntwortenLöschen