Mittwoch, 21. August 2013

It's Boxen-Time!

Hallü ihr Lieben!

Es ist mal wieder soweit und die Boxen kommen! Dieses Mal haben die Glossybox und die BoB es sogar geschafft am selben Tag (Montag) bei mir einzutrudeln.
Kommts mir nur so vor oder kommt die Glossy von Monat zu Monat früher?

Jedenfalls mag ich sie euch hier mal zeigen.

Glossybox

 

Bebe More "Beautiful Eyes" Augenpflege (15ml)
Warum regen sich alle auf, dass Bebe in der Box ist? Ich finde es vollkommen ok und dass Glossybox nicht immer megaluxoriöse Produkte drin hat ist ja nix neues mehr oder? Mir jedenfalls gefällt die Augencreme. Heute morgen habe ich sie ausprobiert und muss sagen, meine Augenpartie sah tatsächlich etwas frischer aus. Kein riesiger Unterschied, aber ein bisschen wacher sah ich schon aus. 

Michael O'Rourke "Work it out" Detailing Paste (54ml)
Da ich lange Haare habe und frisurentechnisch absolut unbegabt bin, weiss ich nicht so recht was ich damit anfangen soll. Allerdings find ich es gut dass auch mal so ein Haarprodukt mit in der Box ist. Ich kann diese Hitzeschutzgedönsdinger nicht mehr sehen. Die Paste wird weggepackt bis sich ein Nutzen findet. 

Korres "White Tea Fluid Gel Cleanser" (16ml)
Eigentlich bin ich ja was die Gesichtsreinigung angeht eher auf meine Gesichtsseife von Soap&Glory eingeschossen. Diese hier scheint aber auch nicht schlecht zu sein. Gestern abend habe ich sie das erste Mal benutzt und war angenehm überrascht. Die Anwendung war easy und der Duft nach weissem Tee gefällt mir sehr gut. Nach dem waschen hatte ich zwar den Eindruck, dass meine T-Zone leicht ausgetrocknet wurde, aber nicht so dass ich gleich cremen musste. Meine Haut hat das bis heute morgen ganz gut ausgeglichen. Mal sehen wie es die nächsten Tage wird. 

The Body Shop "100% natural Lip Roll-On" (Orange/10ml)
Klostein zum aufrollen sag ich nur. Vom Duft her erinnert mich der Roll-On sehr stark an Eau de Klo. Der Duft ist aber stärker beim direktschnuppern, auf den Lippen gehts dann. Nach kräftigem schütteln tut sich auch was und man kann ihn gut auftragen. Die Lippen werden schön geschmeidig, allerdings bin ich noch nicht ganz sicher ob der Effekt nicht doch eher nur oberflächlich ist. Meine Lippen fühlen sich irgendwie noch nicht sehr tiefenbefeuchtet an. 

Jelly Pong Pong "2-in-1 Eyeliner & Shadow (2,8g)
Den habe ich noch eingeschweisst hier liegen und werde ihn die nächsten Tage mal ausprobieren. Ich bin gespannt. Von dem was ich auf anderen Blogs gesehen habe stelle ich mir den Auftrag als Lidschatten nicht so einfach vor, denn das Produkt hat eine anspitzbare Stiftspitze. 

Fazit: Ich bin wirklich sehr zufrieden mit meiner Box. Vieles kann ich gebrauchen. Jo...mehr fällt mir dazu auch nicht ein, eine in meinen Augen gelungene und vielseitige Box! Vier von Fünf Produkten sind auch Fullsize, das ist klasse.

Box of Beauty


Weleda "Sanddorn Vitalisierungs-Cremedusche" (20ml)
Ganz ganz toll! Ich mag die Weleda Duschen sehr gerne, bin mir allerdings meist zu kniestig sie zu kaufen. Gestern abend war das duschen ein wahrer Genuss hiermit und ich finde es ein bisschen schade, dass die Probe so klein ist (wobei sie als Reiseröße wiederum perfekt ist). 

Annemarie Börlind "Orangenblüten Energiespender" (15ml)
Jaja, die Annemarie gibt sich mal wieder die Ehre. Eigentlich interessieren mich die Produkte der Marke nie wirklich, egal wie oft sie in den Boxen sind (und Annemarie schmuggelt sich ganz oft in die Boxen!). Dieses Mal habe ich aber doch einmal einen Blick in die Verpackung geworfen und fand ein kleines Fläschchen mit Pumpspender vor. Darin eine Zwei-Phasen- Pflege. Huiii was zum schütteln (bin halt ein Spielkind). Nachdem mir dann ein orangenes Gel auf die Hand ploppte, wurde es zu Testzwecken ins Gesicht gegeben. Das Zeug ist genial! Meine Haut fühlt sich frisch und befeuchtet an. Vor der Anwendung hatte ich meine Brauen verhunzt gezupft und ich habe den Eindruck, dass die Rötungen und Schwellungen davon schneller als sonst zurückgingen. Feini feini! Scheint ein gutes Produkt zu sein, ich teste weiter!

Boss "Jour pour femme" (2ml)
Eine Parfumprobe halt. Bisschen unnötig aber ok. Wird beiseite gepackt.

Especially Escada Miniatur (6,5ml)
Hach wie toll! Ich liebe Miniaturen!

Shiseido "Bio-Performance Advanced Super Revitalizing Cream" (4ml)
Du meine Güte, müssen die Namen echt immer länger werden?? Ich glaube langsam dass Shiseido da übertreibt. Eine schöne Probe, allerdings werde ich sie nicht benutzen sondern weitergeben. 

SantaVerde "Aloe Vera Augencreme" (10ml)
Und noch eine Augencreme! SantaVerde ist auch wieder eine Marke, die mich so gar nicht anspricht. Nicht dass ich sie für schlecht halte, es gibt sicherlich viele die auf sie schwören aber irgendwie kann ich für die SantaVerde produkte null Interesse aufbringen. Auf der Packung steht zwar "ohne Duft", aber irgendwie finde ich dass sie doch etwas muffig riecht. Die Creme wird auch weggegeben, da ich glaube das sich mit der Bebe Augencreme ein bisschen besser fahre. 

Fazit: Generell eine gute Box, auch wenn ich nicht alles gebrauchen kann. Das Duschgel ist mein liebling und auch die Annemarie hat mich zumindest nach der ertsen Anwenung begeistert. Miniaturen gehen immer, schade nur dass die Parfumfirmen so kniestig geworden sind.  Mir wäre nur ein dekoratives Produkt lieber gewesen als die Augencreme. Die zusätzliche Parfumprobe ist nett.

Wie siehts denn bei euch Boxentechnisch aus? Seid ihr zufrieden?




Kommentare:

  1. mir kommt auch vor, dass die boxen immer früher eintreffen von monat zu monat. meine glossybox wartet zu hause auf mich, ich bin schon gespannt was drin ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schreibst du dann auch drüber? ich bin jetzt auch neugierig, was bei dir drin ist :-D

      Löschen
  2. Meine Douglas BoB habe ich schon zurückgeschickt, kann davon gar nix brauchen. Hatte Anti Aging Shampoo, Cavalli Bodylotion, die Augencreme, Douglas Lipgloss und auch die Weleda Dusche, aber ich mag Weleda gar nicht :(
    Dafür gefällt mir meine Glossybox richtig gut. Von Michael O´Rouke hatte ich einen Leave In Conditioner, der Rest wie du, nur den Lipbalm in Beere.
    Ich hoffe echt, das man sich bald bei Douglas wieder die Proben selber aussuchen darf, das fand ich an der Box immer das schöne...
    LG Tina
    http://kaestis.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf der einen Seite war das schon schön und praktisch, sich die Sachen selber auszusuchen- Aber ehrlich gesagt habe ich keine lust mehr um 3 Uhr morgens aufzustehen, um die guten Sachen zu erwischen.

      Löschen
  3. Mit meiner BOB bin ich ja iwie nicht so zufrieden, weil das Originalprodukt auch gar nichts für mich ist. Die Glossy Box gefällt mir vom Inhalt her aber recht gut!

    AntwortenLöschen
  4. Die Douglasbox ist ganz nach meinem Geschmack.

    AntwortenLöschen
  5. Booooa, die Haarpaste und das Parfüm hätte ich so gerne gehabt *neid*

    AntwortenLöschen