Montag, 3. Juni 2013

Mein kleiner Glamazona Kauf


Hi ihr Lieben.

Derzeit gibt es ja eine neue Limited Edition von Catrice in unseren Drogerien. Kürzlich habe ich die "Glamazona" Produkte in meinem Müller gesichtet und gleich mal zwei Schätzchen mitgenommen.

Gekauft habe ich den "I got the flower!" Blush und den "I got the flower" Lip Colour Pen. Irgendwie wiederholen sich die Namen dieses Mal ein bissl.

Generell haben mich bis auf den Liquid Gold Topper nur diese beiden Sachen interessiert. Der rote Blush war mir zu extrem und ich wollte einmal eine andere Farbe ausprobieren, so ist es dann dieser violettische Farbton geworden.


"I got the flower!" Blush

 
 
 
Wie ihr bereits auf anderen Blogs lesen konntet, sind die Blushes dieser LE unheimlich gut pigmentiert. Als ich diesen hier geswatched habe, dachte ich auch "Mein lieber Scholli!". Man muss wirklich aufpassen, dass man hier nicht overblushed. Bisher hat sich noch keine Gelegenheit ergeben, ihn im Gesicht auszuprobieren (ich hab auch noch ein wenig Schiss davor, weiss noch gar nicht ob mir die Farbe überhaupt steht). Ich bin aber überzeugt,dass man durch die tolle Pigmentierung sehr lange an dem Blush Freude hat. Optisch gefällt mir die Aufmachung sehr gut, das eingeprägte Tigerstreifenmuster ist toll! Das Muster auf dem Deckel ist auch sehr schön. Einzig der Geruch des Blushes ist leicht muffig, da ich gerade irgendwie recht geruchsempfindlich bin finde ich das nicht soooo gut aber es geht. 

"I got the flower!" lip Colour Pen

 
 
 
 
Oooooh, ein Chubby Stick! Nein...halt..... nochmal.....
Momentan schießen ja die Chubby dupes wie Unkraut aus den Regalen, oder? Ich frage mich warum, denn Chubby Sticks sind ja schon sehr lange erhältlich und auch beliebt. Irgendwie scheint den Firmen gerade nichts neues einzufallen, als auf den Dupe-Wettrüsten-Wagen aufzuspringen. Aber hey, ich beschwer mich nicht. Schließlich sind Chubbies teuer und da greift Frau doch gerne zu guten Dupes. Auch ich wurde schwach. Der Lip Colour Pen ist erstaunlich gut pigmentiert. Eigentlich hätte ich ein sheereres, glossigeres Produkt erwartet, aber Pustekuchen.
Da ich eine schwäche für rote Lippenstifte habe, musste er mit und ich bin begeistert. Auch wenn sichder Pen mal wieder sehr mit meiner Lippenkontur zankt (aber keine Sorge, ich habe mir einen Lipliner gekauft und werde ihn ab jetzt benutzen). Das Problem liegt aber eindeutig an meinen lippen, also ist nicht negativ beim Produkt zu bewerten. 
Die Haltbarkeit ist auch nicht schlecht wie ich finde. Man markiert zwar sein Revier mit Lippenstiftabdrücken auf Gläsern und Tassen, aber generell kann ich mich ansonsten nicht beschweren.Wenn man das Produkt abwischt so geht das recht easy und hinterlässt keine störenden Reste in den lippenfalten. 
Übrigens sind die Fotos mal wieder ein wenig irreführend: hier sieht das Rot recht orangig aus, es tendiert aber in natura eher ins bläuliche.

Hier noch die weiteren Produkte der Glamazona LE:



Angeschaut habe ich mir noch die Lidschatten, aber die waren meiner Meinung nach nicht so dolle pigmentiert, auch wenn die Textur schön geschmeidig war. Ausserdem habe ich mir am Freitag noch der Gold Topper gekauft. Zuerst habe ich gezögert, weil ich mich gefragt habe, ob ich den je benutzen würde. Dann musste ich ihn aber doch holen, denn für Amu's und spezielle Looks wird der bestimmt gut sein. 


Habt ihr auch schon die Glamazona Produkte gesehen oder gar zugeschlagen?


P.S: Derzeit verlose ich wieder den Manhattan Magic Up! Cremelidschatten auf meiner Facebookseite. Die ursprüngliche Gewinnerin hat kein Interesse daran. Also schaut vorbei! *klick* Ich würd mich sehr freuen, wenn ihr mitmacht!


Kommentare:

  1. Der ist toll! :3 vor dem blush stamd ich im müller, aber ich warte, bis es die im dm gibt, da hab ich noch nen gutschein :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey, cool! und was willst du dir dann holen?

      Löschen
  2. Den Blush hab ich mir auch geholt :)

    AntwortenLöschen