Sonntag, 26. Mai 2013

yaaaay ein Amsterdam Haulihaul! Üsch bin wieder daaaaa....

Hallöchen ihr Schnubbels!

Mei was ist das fein wieder zu bloggen. Irgendwie hab ichs die Woche nicht geschafft. Es war sooo stressig bei der Arbeit und gesundheitlich war auch nicht so doll, da hab ich den Hintern einfach nicht hochgekriegt. Aber ihr seid es ja gewohnt, dass ich mal ein paar Tage nix schreibe also hoffe ich die Pause war jetzt nicht so schlimm.

Am Pfingstwochenende hat es mich endlich mal wieder nach Amsterdam verschlagen. Ich musste einfach raus und in meine Lieblingsstadt! Und was mach ich wohl? Genau...shoppen.

Hier sind meine neuen Eroberungen:


Derzeit bin ich ganz vernarrt in die Queen Helene Cocoa Butter. Die habe ich in einem Afro Shop gefunden und da ich Cocos liebe musste sie mit. Übrigens fand ein Teil meiner shoppintour mit einer ganz besonderen Bloggerin statt, aber dazu mehr im nächsten Beitrag. Jedenfalls hatte ich eigentlich nicht vor, Cremes oder Hautpflege zu kaufen, weil ich schon sooo viel habe aber was solls.
Auch wenn derzeit ganz arg gegen Johnson's gewettert wird wegen der Verwendug von Formaldehyd in den Produkten, habe ich mir noch das Babyöl mitgenommen. Ich benutze es nur für mich und nicht bei einem Kind, ausserdem halte ich nichts von den jährlichen Panikmachen. Irgendwas ist immer "böse". Ok, wenn wirklich Formaldehyd drin ist kann ich mir ja wenigstens einreden, dass ich ganz gut erhalten werde... gelle. Das Zwitsal Babyduschgel musste auch mit, das riecht so lecker. Rechts seht ihr dann meinen schönsten Einkauf: ein Frangrance Mist von Victoria's Secret! Der Duft "Lost in Fantasy" enthält brasilianiche Orchidee und Kiwi. Zusammen mit der Cocoa Butter rieche ich jetzt wie ein Sommerstrand, auch wenn das Wetter alles andere als sommerlich ist!

Im selben Geschäft wo ich den Victoria's Secret Duft ergattert habe ging für mich ein Traum in Erfüllung!!! Sie hatten tatsächlich meine heissgeliebten Cream Lipsticks von Sleek! Oh wie war die Freude groß. Ich hatte damals in Wien einen dieser Lippenstifte ( Urban Rose) in einem Afroladen gekauft und liebe ihn heiss und innig. Nun konnte ich davon ein Backup kaufen und habe sogar noch zwei weitere mitgenommen. Mein Problem ist, dass Sleek diese Lippenstifte nicht auf seiner Seite vertreibt und ich sie im Internet nur ein Mal gefunden habe. Da mir die Seite aber nicht ganz geheuer ist habe ich dort nie bestellt. Die Lippis haben 3,75€/Stk. gekostet.

Daheim angekommen habe ich übrigens festgestellt, dass mein Urban Rose doch nicht so verbraucht war wie ich dachte. Die Lippenstifte halten so lange auf den Lippen, dass man nicht oft nachlegen muss. Auch wenn ich meinen sehr häufig immer mal wieder benutze, ist er noch gut dabei. Supi! Für mich ist es absolut unverständlich, dass sleek diese Teilchen "geheim hält", denn sie sind weit besser von der Quali als die True Colour Lippenstifte.

Zwischendurch bin ich noch im Beautyshop von Hema reingehüpft, weil mich der Laden einfach neugierig gemacht hat. Hema ist eine Art Kaufhaus und hier hatte die Make Up Abteilung ein eigenes Geschäft. Mehr zu Hema folgt noch.
Jedenfalls habe ich mir einen türkisen Quick-and-go Nagellack, einen Lippenstift (Farbe #11) und einen roten Lipbalm Stick mitgenommen. Preislich war alles recht günstig.
Lippenstift: 3€
Lipbalm Stick: 3,50€
Nagellack: 1,95€


Von dem Lipbalm Stick bin ich jetzt leider nicht sooo begeistert, er gibt nur unregelmäßig Farbe ab und Pflegt so allerweltslabellomäßig. Dafür riecht er aber lecker nach Beeren.


Ein wenig Jubelgequietsche stieß ich aus, als ich einen Inglot entdeckte. Ja, es gibt Inglot auch hier, allerdings bisher nur in Köln und Düsseldorf soweit ich weiss. Tja und ich fahr nicht extra deswegen von Frankfurt dahin. Tja, der Laden wurde gestürmt, geknipst, die Verkäuferin bequasselt und nebenbei noch zwei Cremelippenstifte gekauft. Und weil dezent ja langweilig ist mussten es Türkis und Pink sein. Dank Freedom System wurden auch mal eben 5€ gespart. Beim Swatch sah der türkisene Lippenstift nicht so toll aus, auf meinen Lippen macht er sich aber leider mit meiner natürlichen Lippenfarbe nicht so gut. Das Pink ist aber super. Mischt man beides bekommt man den tollen lilanen Farbton, den ihr oben seht. Ich werde den türkisenen Lippenstift wohl auch eher zum mischen benutzen, ich will ihn auch mal mit den Liptars ausbropieren.

Eigentlich wollte ich mir keine OPI Lacke mehr kaufen. Wirklich. Ich habe einige aber die kommen irgendwie zu kurz bei mir. Dann habe ich diese beiden zum halben Preis (7,95€)  in einer OPI Grabbelkiste bei da (jap, der Laden heisst da) gesehen und mitgenommen.
Links seht ihr Conga Line Coral und rechts Animal-Istic. Der Witz ist, dass Animal-Istic aus der Muppets LE stammt und ich nicht nur ein riesen Muppetsfan bin sondern auch Animal einfach genial finde. Echt toll, ich habe mein Glück gerade erst durch Google entdeckt. Für die Lacke zum vollen Preis bin ich meist zu kniggerig, daher habe ich mir damals nix von der LE mitgenommen.

Das waren soweit meine Beautykäufe. Nun noch schnell ein paar Offtopic Käufe:






Vier Kriminalbücher für insgesamt 26€. Ein superschnäüüchen. Ich freu mich total, endlich wieder frischen Lesestoff aus dem Bereich der Kriminalberichte zu haben.
Seit ein paar Tagen lese ich schon Voodoo Killers und würde am liebsten 24 Stunden durchlesen. Sehr empfehlenswert, wenn man sich für die Thematik interessiert.










Ein Notizbuch mit Eulchen drauf. Schnuckelig!!!! Das wird mein neues Blog-Ideen-Plan-Notizen-Buch.









Eine Tasse für die Arbeit: " I only work here for the coffee, doughnuts and hot office gossip"










Und noch eine Duschhaube mit der Aufschrift "I'm the kind of dirty you can't wash off". Genau mein Humor.



Das wars soweit mit meinem Haul, ich hoffe er hat euch gefallen!

Falls ihr mehr von amsterdam lesen möchtet, ich  habe einen ersten Bericht auf meinem Reiseblog gepostet. Es wird auch doct noch mehr zum Thema Amsterdam zu sehen und lesen geben.


Schaut mal vorbei, kommentiert und abonniert. Ich würde mich sehr freuen: *klick*




Kommentare:

  1. von Johnson's gibts eine tolle Pflegeserie, die heisst Calm Sleep und ist mit Kamille und Lavendel. Ich liebe das Öl und die Lotion davon. Musst du mal probieren, wenn du mal wieder in NL bist, ich glaube das gibts dort auch :)

    AntwortenLöschen
  2. Da haste dir ja jede Menge tolle Sachen gekauft :)

    AntwortenLöschen