Sonntag, 12. Mai 2013

Manhattan "Magic Up!" - Eine Ausnahmeliebe

Hallöchen ihr Lieben!

Wie siehts bei euch bezüglich Manhattan aus? Nutzt ihr die Produkte gerne? Seid ihr Fans der Marke?

Tja,  ich bin es nicht und nutze auch die Produkte nicht. Früher habe ich gerne die Lacke und wenige Lidschatten benutzt, aber dann habe ich bessere Produkte kennen gelernt. Als Verpackungsopfer und Liebhaberin schöner Dinge hat Manhattan mich auch so gut wie nie  mehr angesprochen. Ich glaub ich habe nur ein Oktoberfest Blushset oder sowas aber das wars. Was mich damals endgültig abschreckte war diese furchtbare, nach Chlor stinkende Lidschattenbase.

Tjaaaaaa, und dann war ich am Freitag im Müller und bin über die Magic Up! LE gestolpert. Vom Design her nix neues...immer noch stinklangweilig. Aber dann...habe ich aus purer Langeweile heraus einen Lidschatten geswatched. Promt war ich gepackt und gebannt von der Schönheit , Cremigkeit und dem Zauber des Produktes. Ok, wollen wirs mal nicht übertreiben...das Teil hat gerockt. Promt wurde es eingepackt und mitgenommen

Tadaaaa:


Glow Star heisst dieses Schmuckstück und ist wie oben beschrieben ein Cremelidschatten. Farblich ein helles Grüngelb, im Licht schön schimmernd, gülden schangierend. Hachja. Welch bessere Farbe kann meine mittelbraunen Rehäuglein mal so richtig *BÄM* machen lassen?

Ihr merkt, ich werde ganz poetisch oder zumindest altdeutschig, schon beim Gedanken an den Lidschatten. Jedenfalls habe ich ihn am Freitag Abend schon am Handgelenk geswatched, um mal zu sehen wie lange er hält. Laut Verpackung ja recht lange. Und das tut er. Der Lidschatten hält und hält uuuund hält! Trotz schrubben, wischen, duschen und cremen war am nächsten morgen noch ein sturer Kleks übrig.



Am Samstag dann habe ich mir damit mal einen Look geschminkt. Über meiner Base habe ich erstmal Glow Star überall verteilt. Mit dem Finger, denn ich mag Cremelidschatten nicht mit Pinsel auftragen (das riesige Pfännchen ist hierfür ideal, da bleibt nicht gleich die Hälfte unterm Nagel kleben wie bei den üblichen Minitigeln). Dann noch mit einem braunton im äusseren Augenwinkel herumgefuchtelt, Lidstrich dazu und Wimperntusche. Et voilá, fertig. Ich bin begeistert. Durch das Braun ist der grüne Lidschatten etwas gedämpft, aber er hat auch einen positiven Einfluss auf das braun. Das tollste ist: dieser Look hat bei mir den kompletten Tag gehalten. Kein verrutschen oder auslaufen oder Abrieb. Bombenfest!
Man kann die Magis Up! Lidschatten sowohl einzeln, als auch als farbige Base benutzen. Schön sind alle.

Alle? Jap, genau. Am Samstag bin ich nochmal über die Straße zum Müller gehechtet ( der liegt aber auch so verführerisch nahe bei mir) und habe mir gleich noch die anderen drei Nuancen gekauft.






Bei Out of the Hat dachte ich erst, es sei ein reines schwarz. Aber es ist eher ein silbriges schwarz oder auch Antrazit.









 Abrakadabrown (Füße hoch, der Wortwitz kommt flach!) ist ein wunderschönes taupiges braun. Herrlich und wunderbar für den Alltag. Ich denke den trägt man am besten solo.









Surpreyes (ok, DER Wortwitz ist nun unterirdisch haha)  ist der sheerste Farbton von allen. Ein babyschweinchenrosa mit silbrigem Einschuss. Den werde ich wohl eher als Base nutzen.






Erhältlich sind die Lidschatten für je 3,95€.

Was soll ich sagen. Ich bin einfach verliebt. Morgen gehts auf den Flohmarkt und ich möchte mir dann unbedingt Abrakadabrown benutzen. Selten habe ich mich soooo über Produkte gefreut.

Werde ich jetzt zum Manhattan Fan? Nein. Die Verpackungen hier sind leider auch hier wieder nicht meins und ich bin echt arg negativ durch die damalige Base geprägt. Es kann aber sein, dass ich mir die kommenden LE's wenigstens mal angucke. Vielleicht ist dann wieder mal ein Ausnahmeprodukt dabei.

Gut, wenn Manhattan von diesen Cremelidschatten mehr ins Standardsortiment packen würde und dabei noch ein türkisener oder lilaner zu finden wäre, ja dann würde ich da wieder zuschlagen.

Jedenfalls war das jetzt mal mein Schwärmprodukt des Tages. Was haltet ihr von den Lidschatten? 


Achtung, Nachtrag!!!!

Ich habe eben spontan beschlossen, unter allen, die meine Facebookseite liken den "Abrakadabrown", den ich zusätzlich gekauft habe, zu verlosen. Also schnell noch *hier* "like" klicken und schon seid ihr dabei! Am Donnerstag (16.5.) wird dann ausgelost.
Viel Glück!





Kommentare: