Dienstag, 19. März 2013

Beauty Düsseldorf: Meine Impressionen

Hallöchen meine Lieben!

Am Samstag war es soweit und ich war auf der Beauty Düsseldorf! Wie aufregend es doch war. In insgesamt 5 Hallen präsentierten sich 1250 Aussteller aus 41 Ländern. In der 5. Halle fand die Top Hair Messe statt, bei der sich alles um Haarpflege, frisieren etc. drehte.
Ein ganz ganz besonderes Ereignis fand für mich auch am Samstag statt: Ich hatte endlich die Gelegenheit, die liebe Flausenfee einmal persönlich zu treffen. Wir schreiben uns schon länger über unsere Blogs und Facebook und leider ist ein Treffen bisher immer an Zeit und Distanz gescheitert. Es war wirklich toll, sie mal drücken zu können und mit ihr ein bisschen über die Messe zu wandern. Leider vergingen die zwei Stunden die wir zusammen hatten viel zu schnell, aber ein weiteres Treffen ist geplant.










































Natürlich war es nicht möglich alles an einem Tag zu sehen aber auch so war die Messe schon überwältigend und interessant. Einige persönliche Highlights habe ich aber sehen und knipsen können.

Bei da Vinci habe ich mir endlich mal einen ihrer Pinsel geholt


















Große Freude packte mich am Stand von Zartgefühl
Gothmetic























Ganz besonders habe ich mich über den Stand von Gothmetic gefreut. Ich wollte schon seit ich davon hörte etwas testen, hatte aber bisher noch nicht die Möglichkeit dazu. Dank eines phänomenalen Angebotes ( ab 25€ Einkaufswert ein Produkt gratis) besitze ich nun zwei Mousse Lidschatten und einen Lippenstift der Marke. Große Freude kam auch bei mir auf, als ich Bibi gesichtet und flott mal zu einem Foto genötigt habe (sie ist bekannt aus der Reality Sendung "Bibi und Rolli"). Ich fand sie schon immer wunderhübsch und total symphatisch. Ich durfte kurz mit ihr quasseln und mich davon überzeugen, dass sie wirklich unheimlich nett ist! Auch die Bodypaint-Models am Stand sahen super aus, auch wenn ich etwas Mitleid hatte weil sie bestimmt ein bisschen gefröstelt haben.
Vorführung von Profi-Visagist Holger Hoffmann (bekannt aus Sat 1)


Hair Tattoo Präsentation von Stefan Lenk
 Als es dann zur Top Hair ging pausierten meine Mädels und ich auch am Stand von Schwarzkopf. Dort gab es sehr nette Gespräche, leckere Cola und eine langersehnte Sitzmöglichkeit. Schwarzkopf präsentierte die Neue "Royal Igora" Farbserie. U.A. habe ich dort mein neues Wunsch-Rot gefunden und prompt die Farbnummer aufgeschrieben (die ich natürlich gerade nicht finde). Es handelt sich um ein Rot mit leichtem Fuchsia-Einschlag, das toll im Licht glänzt. Eine der Damen am Stand hatte eben diese Farbe im Haar und konnte sie mir gleich live zeigen. Ihr Oberhaar hatte sie Orangeblond gefärbt und dann den Haarkranz in eben jenem Rot.


 Leider war es im Messelicht etwas schwer die Farben originalgetreu einzufangen, aber ihr seht die tolle Haarfarbe einmal im indirekten Licht und unten rechts im direkten (ich finde da sieht man den leichten Fuchsiaschimmer auch ganz gut). Überhaupt fand ich die Frisur der Dame total süß und passend. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank, dass sie sich hat knipsen lassen und mir erlaubt hat die Fotos zu verwenden.

Überhaupt gab es auf der Top Hair eine ganz andere Athmosphäre als auf der Beauty. Es war etwas entspannter, nicht ganz so überlaufen und man hatte wirklich nette Damen und Herren um sich herum. Man konnte sich etwas entspannter die Produkte ansehen, wurde toll beraten und es hatte alles eine gewisse "Wohnzimmerathmosphäre".

Behaltet übrigens mal meine Facebook-Seite im Auge, ich habe euch eine Kleinigkeit von der Messe mitgebracht, die ich bald verlosen werde (jaaa, so lieb hab ich euch hihi). Also bleibt dran!

Wer mich kennt weiss, dass ich gerne mal verrücktes knipse und mache. Hier mal ein paar kleine Highlights die mir auf der Messe aufgefallen sind:


 Am Besten war echt noch das Plakat, das würde ich mir auch aufhängen!

Ach und wer ausser mir kann behaupten, dass sie einen Goth dazu gebracht hat etwas verwundert aus der Wäsche zu gucken??



























Wie immer wenn ich mich weiter als ein paar km von zu Hause entferne durfte auch diesmal ein Maub mit. BamBam durfte sogar mal für ein Foto mit einem der Gothmetic Models aus der Tasche hüpfen. :-D

Insgesamt bin ich mit meinem Messebesuch sehr zufrieden. Habe alles bekommen was ich gesucht habe, Bibi getroffen und Marken wie Illamasqua, Gothmetic, Orly etc. das erste Mal bestaunen können. Es wurde viel gekauft, viel geknipst, viel gelatscht und auch viel ge- "oh" t und ge-"ah"t.

Leider sieht es so aus, als hätte die Messe viele Preise unheimlich angezogen, ich fand zumindest Peggy Sage im Vergleich zur Frankfurter Messe letztes Jahr echt teuer. Meine Mädels meinten auch dass es letztes Jahr hier günstiger war. Auch was Freebies (Werbegeschenke)  anging war die Top Hair etwas spendabler als die Beauty. Nichtsdestotrotz bin ich seelig endlich mal da gewesen zu sein, kann also einen Traum von meiner Löffel-Liste streichen.

In den nächsten Tagen gibts noch einen schönen Haul, es wurde wie gesagt gut geshoppt!

War von euch noch jemand?


Kommentare:

  1. Sehr schöne Impressionen. ich war ja auch und kam überhaupt nicht dazu so viele Fotos zu machen :D

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein toller Bericht und wunderschöne Bilder!!! Ich fand es so toll, Dich auf der Messe treffen zu können, und freue mich schon auf's nächste Mal.

    Und auf Deinen Haul bin ich auch schon ganz gespannt :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen