Samstag, 23. März 2013

Beauty Düsseldorf: Das habe ich heim geschleppt! *Haul*

Hallöchen ihr Süßen!

Heute ist es an der Zeit, dass ich euch mal ein bisschen haule, was ich so von der Beauty Düsseldorf mit heim geschleppt habe. Bei ein paar Dingen werdet ihr ein wenig geteased, weil ich da separate Reviews vorbereiten werde (ich bin fies gelle? Muahaha).

Gekauft hab ich einiges, besonders bei Gothmetic und Illamasqua gab es seeehr gute Deals, wo ich richtig zugeschlagen hab. Ich meine alle Illamasqua Produkte nur 10€??? Her damit!!!!!

Übrigens sind alle von mir angegebenen Preise die Nettopreise. Da wurden dann 19% Mehrwertsteuer drauf gerechnet, aber trotzdem war vieles recht günstig. Bei den Illamasqua Produkten war als einziges die Mwst schon im Preis enthalten.

Mein erster Kauf war am Stand von Orly. Endlich konnte ich mir mal zwei Stückchen zum testen kaufen! "Synchro" (l) hat 5€ gekostet und "Shock wave" (r) 3 € im Sale. Das sind meine ersten Orly Lacke und ich bin schon ganz gespannt.

Eigentlich wollte ich ja nur neue Schablonen fürs stampen haben, denn ich möchte gerne wieder damit anfangen. Da ich aber meinen Stamper irgendwie verlegt habe musste ich mir einen neuen kaufen. Stamp Set: 2,99€, Schablonen je 2,50 €.





Die LCN Summer Love Handcreme wurde auf der Messe gekauft wie wild, da sie nur 1€ gekostet hat. Die Damen um mich rum haben die Teile oft mit vollen Händen in ihre Körbchen geschmissen. Und was soll ich sagen, die Creme ist sooo gut! Sie duftet wunderbar sommerlich und pflegt die geschundenen Winterhände prima. Sie hinterlässt zwar einen leichten Film auf der Haut, aber keineswegs zu fettig oder störend. Ich kann sie jedem nur empfehlen.























Der Stand von Zartgefühl war einfach ein Traum! Man konnte sich durch so viele Produkte schnüffeln, an die man sonst nur schwer rankommt.  Leider waren die Sachen nicht sooo günstig. Trotzdem musste ich mir einfach diese Kokossahne-Creme holen. Sie duftet verführerisch nach Clementine, richtig lecker und frisch. Von der Konsistenz her gleicht die Creme einer relativ fest aufgeschlagenen Sahne, lässt sich aber leicht verteilen. Die Pflegewirkung ist gut, was mich allerdings stört ist der schon arge Fettfilm, der auf der Haut zurückbleibt. Da ich mir immer die Restcremes/-Lotions in die Hände einreibe muss ich leider sagen: Speckhände sehen echt unattraktiv aus. Preis: 8,10€























Am daVinci Stand habe ich mir meinen ersten qualitativ hochwertigen Pinsel gegönnt. Ich habe schon länger mit den daVinci Pinseln geliebäugelt und vergangenes Wochenende war es dann soweit. Gekauft habe ich mir den leicht angewinkelten Rougepinsel # 9774. Er hat Synthetikborsten, welche ich Echthaar vorziehe. Denn sie riechen beim waschen nicht nach Tier, verlieren in der Regel keine Haare und bleiben wenn sie gut gebunden sind auch in Topform. Sehr schön war auch hier, dass der Pinsel in keinster Weise nach Chemie oder "China" riecht, wie es oft bei Synthetikpinseln sein kann (allerdings weiss ich gerade nicht ob das bei teuren Pinseln auch ist, mir fehlt der Vergleich). Dieses Schmuckstück ist schön fest gebunden, die Borsten weich  und der Griff schön kurz und gut in der Hand liegend. Ich hasse zu lange Pinsel, hab doch nur so kleine Patscher. Ich habe den Pinsel auch schon benutzt und mich erst erschrocken. In Verbindung mit einem super pigmentierten Produkt ( in diesem Fall ein Illamasqua Blush) wird das Produkt so extrem gut aufgenommen und auf die Haut gepackt,das bin ich gar nicht gewohnt! Ich bin begeistert und werde zukünftig gaaanz vorsichtig sein (sah aus als hätte mir wer eine geklatscht).  Dieses Schätzchen ist momentan mein absoluter Liebling und ich überlege, mir bei Gelegenheit noch mehr daVincis zu gönnen, so ab und an einen, da die ja so teuer sind. Dieser hier hat mich inkl. Mwst 16,50€ gekostet, was aber noch günstig ist. Im normalen Handel kostet er 26€ und aufwärts. Das Geld ist er aber allemal wert!

Hier haben wir schonmal einen Mega-Teaser: ganze fünf Produkte von Illamasqua sind bei mir eingezogen. Bei einem Preis von 10€/Stk. ein absoluter Schnapper. Ich gebe zu die Auswahl an Lidschatten war ein bisschen enttäuschend, was die Farben angeht. Da ich schon sooo viele Paletten habe such eich immer nach dem Aussergewöhnlichen um mir nicht zigfach die gleiche Nuance zu kaufen. Entschieden habe ich mich insgesamt für einen Blush, ein Creme-Pigment, einen Lidschatten und zwei Lippenstifte. Hach ich hatte sooo ein kribbeln im Bauch, weil ich Illamasqua schon länger mal haben wollte.  Eines schon vorweg: die Pigmentierung ist der HAMMER, aber es gab auch eine leicht enttäuschte Erwartung. Aber mehr dazu ganz bald.



Auch bei Gothmetic musste ich zuschlagen. Ja, ich MUSSTE! Dort gab es nähmlich das Angebot, ab einem Kaufwert von 25€ eins von drei Gratisprodukten (Fullsize!!) zu erhalten. Also suchte ich mir einen Lippenstift und einen Mousse-Lidschatten aus, lag damit ganz knapp über 25€ und habe einen weiteren Mousse-Lidschatten gratis bekommen. Guter Deal würde ich sagen, denn auf Gothmetic war ich schon lange heiss. Natürlich hätte ich mir längst was bestellen können, aber bei manchen Marken möchte ich doch lieber erstmal live schnuppern und antatschen. Durch das im Internet bestellen geht manchmal einfach das "Shopper Feeling" verloren, meint ihr nicht auch?


Von Peggy Sage war ich preislich dieses Jahr enttäuscht. Seit der Hair&Beauty in Frankfurt letzten Sommer hat die Firma scheinbar die Preise echt angehoben. Daher gabs dieses Mal nur einen Blush. Ein weiterer Grund war der massive Andrang am Stand, der mir einfach auf den Keks ging. Auch hier wird es eine separate Review geben.
Preis: 6,89€












Am Stand der Firma BZS habe ich dann fast zum Schluss noch ein paar kleine Tigel gekauft, die ich irgendwie nie in den Drogerien finde. Sie haben jeweils 0,33€  gekostet. Und jetzt der Knüller: vor zwei Tagen habe ich genau dieselben in meinem Müller gesehen. Die waren vorher noch nicht da...na toll!

Ein Produkt hat mich aber sehr glücklich gemacht. Die Liquid Soap von Fruitastic. Davon hatte ich vor Jahren mal ein Duschgel und habs geliebt! Leider ging es kurz darauf aus dem Verkauf (war bei Müller) und seither habe ich es nie mehr irgendwo gesehen. Falls wer einen Tip hat wo ich es noch bekommen kann, immer her damit!
Jedenfalls hatten sie nur die Flüssigseife und Badeperlen. Sorte: Kiwi/Limette/grüner Apfel. Yummy!
Preis:  4,59€/ 500ml






Ganz zum Schluss habe ich mir auf der Top Hair noch mein geliebtes Maroccanoil Shampoo gegönnt. Seit Mittwoch weiss ich sogar wo ich es in Frankfurt kaufen könnte (MyZeil, Kellergeschoss, direkt neben REWE). Leider ist es doch recht teuer, daher ist das eher ein "ich -gönns-mir-einmal-im-Jahr" Produkt. Ok evtl auch zwei Mal, denn im Sommer gehts auf die Hair&Beauty in Frankfurt, da wird Maroccanoil bestimmt wieder präsent sein.
Preis: um die 11€ /200ml

Mir wurde übrigens für ca 23€ die 1L Version des Shampoos angeboten und nun beiss ich mir in den Hintern, dass ich da dann doch gespart hab. Das Shampoo ist soooo gut und ich könnte mich reinlegen!







Nun sind wir schon fast am Ende angelangt und mir bleibt nur noch, euch die Freebies zu zeigen, die es auf der Messe gab. Freebies= Werbegeschenke. Sorry, da kommt meine Bilingualität durch. Gewisse Wörter wie Freebie oder Stinkidinki (so nennen meine Mama und ich immer Duftöl-Lampen) bleiben einfach permanent in meinem Hirn kleben. So arg, dass ich sogar einmal in einem Geschäft nach einem Stinkidinki gefragt hab *peinlich*. (sorry, der kleine Schlenker musste grad sein ).






















Gewonnen habe ich einen Matrix Volumen-Schaum. Das wird ein lustiges Experiment: was stellt Volumen Schaum mit meiner dichten Mähne an?? Die anderen Sachen waren in den gesammelten Tüten und Taschen zu finden: Maroccanoil-Minis, Nagelfeile, Shampooproben, Lotions und Cremes, Streichhölzer (???) Kullis und ein Schlüsselband.

Wie ihr seht, habe ich nun begonnen, Wasserzeichen zu benutzen. Meine Fotos sind zwar nicht der Oberkracher, der klauenswert wäre, aber sicher ist sicher. Wie findet ihrs? Ich habe natürlich versucht, die Schrift nicht zu sehr über die Produkte zu legen, denn das nervt mich auf anderen Bildern selber immer. 






Kommentare:

  1. Was für ein toller Einkauf!!!! Und mal wieder denke ich, dass ich sooooo gern noch länger auf Messe gewesen wäre. Bei Illamasqua war ich ja gar nicht. Und das LCN Handcreme Angebot habe ich auch irgendwie verpasst.

    Dein Wasserzeichen empfinde ich mit dieser Schrift und der dezenten Farbe übrigens gar nicht als störend. Mir ist das erst bewußt aufgefallen, als ich es in Deinem Post gelesen habe ;-)

    AntwortenLöschen
  2. ohaa hast du dir tolle Sachen gekauft! Ich hab Illamasqua nicht mal gesehen, weil wir nicht in dieser Artisthalle waren T_T

    AntwortenLöschen
  3. Bei den Preisen hätte ich den Illamasqua Stand leer gekauft. ;)

    AntwortenLöschen