Samstag, 9. Februar 2013

Artdeco Schnäppchen..ich konnte nicht widerstehen!

Hi ihr Hübschen!

Heute bin ich in meinem Müller Drogeriemarkt über ein kleines aber feines Körbchen gestolpert...voller runtergesetzter Kosmetik! Da hieß es Ärmel hochkrempeln und sich durchwühlen, denn die erste Marke die ich ausmachen konnte war Artdeco!
Neben einem Kompaktpuder der leider farblich nicht passte gab es von Artdeco Lippenstifte, Nagellacke, Blush, Lidschatten und Lip Lacquers. Es waren auch noch Produkte von Misslyn und L´Oreal herabgesetzt aber die haben mich nicht weiter interessiert. 

Das habe ich mir geschnappt:


Mit durften

Lip Lacquer #22 und #24
High Performance Lipstick #420 und #434
Blusher #12

Diese Produkte gehen entweder aus dem Sortiment (zumindest scheint es bei dem Blusher zu sein), oder ändern ihre Verpackung (da bin ich mir aber nicht sicher). 

Jedes Teil habe ich zum unschlagbaren Preis von *trommelwirbel* 3€ ergattert. Das macht dann insesamt 15€. Mal eben 5 Produkte zum (fast) Preis von einem bekommen! 


# 434 ist ein schöner peachig-koralliger Lippenstift, der sich meiner Meinung nach wunderbar für den Frühling eignet.
# 420 zeigt sich in klassischem Rot, was einfach zeitlos ist. 

Wahrscheinlich werde ich hier einen Lipliner brauchen, da sich mein letzter Artdeco Lippenstift als recht zickig erweist (siehe den Lipstickbattle) hatte ich erst Bedenken aber was solls. Ich weiss, ich weiss, heute bin ich echt inkonsequent gewesen aber hey, die beiden Schätzchen haben mich sooo lieb angelächelt und ich find sie sooooo schöööön!


 Jaaaa und schon wieder bin ich total inkonsequent. Eigentlich bin ich ja eher das Lipstick-Mädel, aber ich hab schon viel Gutes von den Artdeco Lip Laquers gehört und wollte sie mal ausprobieren. Bei dem günstigen Preis mache ich da denke ich keinen Verlust
Heute habe ich schon beide ausprobiert und muss sagen, für Lip Glosse halten sie sich recht gut und sehen auch auf den Lippen schön aus. Nicht allzuzu klebrig, wenn auch recht abfärbend. Das schönste ist aber, dass sie lecker vanillig duften *mjam*. Beide eignen sich gut für den Alltag.

Wie man sieht sind beide Lip Lacquers recht sheer, wenn auch nicht allzu sehr, so dass man noch was von der Farbe hat wenn man sie benutzt. 
Lippenstift # 420 finde ich persönlich so halb matt, ich kanns schwer beschreiben, zumindest beim Swatch fand ich ihn nicht so schimmerig wie die # 434. Er ist auch ein wenig sheerer. Übrigens haben beide Lippenstifte nach dem abrubbeln schöne Stains/Verfärbungen hinterlassen. So seh ich nun aus als hätte ich mich geprügelt. :-)

Der Blusher den ich mitgenommen habe ist ein terracotta-peachig-gedönsiger Farbton. Irgendwie fand ich ihn hübsch, muss ihn aber noch testen, daher kann ich noch nicht viel dazu sagen. 
Hat eine von euch den Blusher # 12? Hat hier jemand diesen Blusher, bzw wie macht er sich so bei euch?


So, das ware mal mein Spontanhaul zum Samstag. Wie findet ihr die Sachen?



Kommentare:

  1. sehr schöne Sachen hast du da ergattert. Schade, dass dein Müller nicht in meiner Nähe ist :(

    LG
    Mimi Sunshine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du vielleicht auch einen Müller oder eine Drogerie in der Nähe, die auch Artdeco hat? vielleicht sind die Sachen ja auch woanders runtergesetzt, hatte leider keine Zeit selber zu gucken obs auch woanders die Sachen günstiger gibt. :-/

      Löschen
  2. Da hätte ich auch zugeschlagen.
    Bei uns gibt es leider keinen Müller. :(

    AntwortenLöschen
  3. Wow, da hätte ich aber auch zugeschlagen aber meist habe ich das Glück bei uns nie :)

    AntwortenLöschen