Freitag, 4. Januar 2013

Willkommen 2013! Was gibts neues?

Hallo und frohes Neues meine Lieben!!

Jap, ich bin wieder da. Endlich wieder bloggen (ok, das stundenlange Bilderzuschneiden und zusammenfügen habe ich NICHT vermisst haha). Wie gehts euch denn? Seid ihr gut ins neue Jahr gekommen? 

Bereits im letzten Jahr erreichten mich diverse Infomails über kommende (teils inzwischen schon erschienen) TE's und Produkten. Bei einigen hatte ich durch meinen Weihnachtsurlaub keine Zeit, sie euch zu zeigen, bei anderen gabs bis zum 1. des Monats einen Sperrvermerk. Damit ich euch nicht umsonst in mehreren Posts mit dem gleichen Thema zuspamme wird es nun erstmal einen generellen Preview-Post geben.

Also los, was beschert und der Januar?

essence























Die "hugs & kisses" TE ist von Januar bis Februar erhältlich. Vielleicht hat sie von euch ja schon jemand gesehn? Ich jedenfalls noch nicht. Generell zeigt essence hier mal wieder deutlich, an welche Altersgruppe sich gewandt wird. Rosarosarosapink ist die Devise! Im großen und ganzen ist für mich als "Schminkomi" nicht wirklich viel dabei, allerdings lacht mich der Blush mit "LOVE" Aufdruck (oben links zu sehen) an. Einen Blick ist er auf jeden Fall wert. Ansonsten gibts noch einen Lipscrub, Nagelsticker, eine kleine Lidschattenpalette (sehr schön, mal was anderes als rumfliegender Einzelkram), sowie Nagellack als farbige Base und Glitter-Topper. Die Wimpern sind auch süß, allerdings bin ich da der totale Klops und versuche mich demnächst erstmal vorsichtig an meinen Glossywimpern (ihr werdet bestimmt was zu lachen haben).






















Ab Februar huscht dann "new in town" in die Regale. Eine eher spärlich besetzte TE in eher unauffälligen Farben. Interessant dürfte hier die BB Creme sein (erhältlich in "universal" und "natural"), wobei ich schon fast befürchte, dass sie für mich Bleichnase zu dunkel sein wird. Es wäre echt schön wenn die Firmen auch mal an sehr helle Nuancen denken würden. Na mal sehn, vielleicht hab ich ja Glück? Ich würde sehr gerne eine BB Creme für den Alltag nutzen. Essence setzt übrigens hier auf Haltbarkeit: Kajal und Eyeliner sind waterproof und die Mascara wirbt mit 24h Haltbarkeit

Catrice






















Von Februar bis März werden wir hier mit einer modernen Interpretation des Geisha-Look-Zubehörs beglückt. Die Farben finde ich wirklich schön und auch stimmig, man sieht den roten Faden der TE. Es gibt einen flüssigen Eyeliner und (obacht!!) aufklebbare, wiederverwendbare "Patch Eye Liners". Kann es sein, dass man bei der Entwicklung an mich lidstrichfaule Socke gedacht hat?? Die Idee mag ja gut sein, aber ob sie auch funktioniert bleibt abzuwartenm. Ich lese mir dann erstmal Berichte der ganz mutigen Bloggerinnen durch, bevor ich mir die anschaffe. Lidschatten und Lip/Cheek Colours sind hübsch, ich für meinen Teil bin da aber schon gut ausgestattet. EIN Produkt schreit aber gaaanz laut "Mama" nach mir und zwar der Lippenpinsel. Uuuh ist der hübsch! Da ich gerade sowieso einen guten suche, wird der auf jeden Fall mit heim dürfen. Allerdings befürchte ich fast,dass es hier einen Run drauf geben wird und ich die Laufschuh wieder anziehen muss. Seis drum.

Ciaté 

Die Email zu diesen schmucken Stückchen erreichte mich bereits im Dezember, die Produkte sind allerdings laut Mail schon seit Oktober bei Karstadt erhältlich (16€/Set). Ich liebe die Ciaté-Lacke und benutze auch sehr gerne meine Pflegelacke von dort. Nach Caviar-Kügelchen (mal ehrlich, sind die nicht schrecklich unangenehm zu tragen??) gibt es nun Pailetten für die Nägel. Für einen Abend ist das ein schöner Hingucker, auch wenn ich bezweifle, dass die  Teile länger halten. Schön find ich sie trotzdem

Nail Rock 

 
3D Deco auf den Nägeln? Klaro, warum nicht? Mit FrouFrou bringt Nail Rock süße Ornamente auf den Markt. Die Teddys find ich persönlich ja niedlich. Für einen Blickfang eignen die sich auf jeden Fall. Die Nagel-Naschis (besonders den Lolli) find ich auch knuffig!
Die Rock Books sind drei Geschenksets, die jeweils drei Produkte (z.B. Liner, Wraps,Beauty Tattoos) enthalten. Tolle Idee, chic und mal was anderes. Erhältlich übrigens auf der homepage von Nail Rock

Na, ist was für euch dabei?



1 Kommentar:

  1. Die BB Cream von Essence werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren, ansonsten ist bislang kein Must have dabei.

    AntwortenLöschen