Sonntag, 2. September 2012

Wochenende in Wiesbaden...mit großem Haul-Allerlei!

Hallihallöchen ihr Lieben!

Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende!! Seid ihr auch so wenig motiviert es zu beenden wie ich?

Die vergangenen zwei Tage habe ich in Wiesbaden bei einem Freund verbracht. Am Samstag bin ich dann mit seiner Mutter shoppen gegangen (ein Frauentag muss auch mal sein, gell). Klingt im ersten Moment zwar etwas uncool, aber sie ist so einer tolle Frau und wir hatten einen superschönen Tag!

Da ich mal wieder dringend neue Klamotten brauchte, habe ich heute einmal einen Schminkschnubbel-untypischen Haul für euch. Aber etwas Kosmetik ist auch dabei, keine Sorge. 


Zuerst gings zu Deichmann, weil ich neue Turnschuhe brauchte. Dabei habe ich auch diese schönen Schätzchen gefunden und konnte nicht widerstehen. Petrolfarbene Sachen egal welcher Art ziehen mich immer magisch an. Nun habe ich schöne Schuhe für den Herbst. Das beste ist, dass sie eine rutschfeste Gummisohle haben. Kostenpunkt: ca.24,90€.








Weil meine "Leihmama" etwas bei Ulla Popken gesucht hat wanderten wir als nächstes dahin. Nun gehöre ich zwar zur Ulla-Zielgruppe, kaufe aber dort nie ein, da die Klamotten oft zu sackartig oder lang sind. Doch dieses Mal wurde auch ich fündig,juchu! Ein wunderschönes Top in türkis, ich habe mich sofort verliebt. Eigentlich wollte ich es nur zum Spass anprobieren, weil es wirklich nicht günstig war, aber dann musste es doch mit. Auch wenn er nicht so tief ist wie ich es gerne hätte, gefällt mir der Ausschnitt sehr gut und die Ärmellänge ist auch optimal für den Herbst. 
Kostenpunkt: ca. 49,95€


Bei H&M wurde ich als nächstes fündig. Eine supersüße Bluse mit Pünktchen (*quietsch*). Da sie ärmellos ist und ich sie so nicht tragen kann (habe stark vernarbte Achseln, das ist unschön), habe ich mir noch einen pflaumfarbenen Blazer mitgenommen. Mir gefällt, dass er kurz geschnitten ist. Das macht mich mit meinen 1,60m nicht noch kleiner als ich eh schon bin. 
Auf den Fotos sieht man es leider schlecht, aber die Hose ist auch pflaumfarben und wurde am selben Tag im C&A gekauft. Ich würde sagen ein komplettes Outfit ist geboren! 
Kostenpunkt: Hose 29€, Bluse 10 €, Blazer 39,95€


Zwischendurch war ein Besuch bei dm unabwendbar und so wurde auch die aktuelle Lollipop&Alpenrock LE von Manhattan beglubscht. Der Concealer ist mir zwar etwas zu dunkel, aber den werde ich noch genauer testen müssen. Er schien bei allen Sets gleich zu sein. Obiges Set durfte dann doch mit weil ich a) ein Verpackungsopfer bin (und die ist doch sooo süß) und b) mich erstaunlicherweise nicht nur der Blush sondern auch der mini Gloss ansprachen. Kostenpunkt: 5,95€


Foto bitte größerklicken, die Swatchfarben sind so besser sichtbar :-)
Hach isser nicht süß! Schon in der Bloggerinfo fand ich den Blush aus der Cherry Blossom Girl LE von essence schön. Und so hüpfte er doch glatt ins Körbchen. Vom Swatch her find ich ihn dann doch etwas schwach, aber dafür kann man gut schichten und muss keine Sorge haben zu viel aufzutragen. Das Muster wird leider leiden, dabei ist das toll. Mir gefällt die gemischte Farbgebung sehr gut, das wird ein guter Alltagsblush. Kostenpunkt: 2,95€


Und was wäre ein dm-Besuch ohne einen Duschgelkauf? Meine innere Göttin (seit Shades of Grey hab ich auch eine haha) schimpfte zwar, weil ich schon sooo viel Duschgel habe, aber was solls. Die neuen Duschen MUSSTEN mit! Ach ja und der Duschschaum auch. Ich will nach Erdbeeren duften, hihi.
Kostenpunkt: Atempause und Glücksrausch je 0,85€, Erdbeertraum 1,75€





Zum Schluss gings dann noch zu OlioCeto, einem kleinen Ölgeschäft wo man sooo viele tolle Sachen bekommt.
Vor einigen Wochen nahm mich meine Leihmama schon dorthin mit und seitdem bin ich süchtig. Wer einmal gutes Olivenöl kennen gelernt hat, der wird nie wieder eines vom Aldi holen. Da ich nicht so viel koche habe ich mir jeweils 100ml- Fläschen abfüllen lassen,das reicht dicke. Und was für eine Auswahl es gibt! Ich futterte mich also durch sämtliche Proben duch und folgendes durfte mit:

(Von links nach rechts) Lavendel-Zitrone Crema Essig, Roter Weinbergpfirsich Balsam Essig, Himbeer-Balsam Essig ( kann ich gut zu Tomate-Mozarella empfehlen), Natives Olivenöl Extra mit Knoblauch aus Spanien, Olivenöl mit Rosmarin aus Sizilien. Kostenpunkt pro 100ml Abfüllung: um die 2€ / und nochmal um 1€ rum pro leere Flasche. 

Bruschetta-Gewürzmischung musste auch mit, die war sooo lecker! 
Kostenpunkt: 5,95 €

Falls ihr euch für sowas interessiert, könnt ihr ja mal dort vorbeischauen. Auf www.oliocetto.de findet ihr Adresse und Infos. 

So, das wars erst einmal von mir, ich hoffe mein Post hat euch gefallen. 

Was waren denn so eure letzten Einkäufe? Habt ihr euch auch was schönes gegönnt, dem ihr nicht widerstehen konntet?

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und startet gut in die neue Woche!












Kommentare:

  1. Das ist ja ein erfolgreicher Shopping-Tag gewesen! Ich finde die Sachen alle ganz toll:-)

    Und ich bin genauso wenig motiviert wie Du, das Wochenende schon zu beenden;-)

    Ganz liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  2. Lust auf gegenseitiges Folgen? Bin neu dabei. Und könnte Unterstützung von jeder Seite gebrauchen.
    http://lecriiducoeur.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Das nenn ich mal einen erfolgreichen Shopping-Tag. Das Top steht dir wirklich super. LG

    AntwortenLöschen
  4. Du siehst toll aus in dem Anzug- nicht nur ein neues Outfit ist geboren, sondern auch ein neuer Look :)

    Shell :)

    AntwortenLöschen