Mittwoch, 26. September 2012

Juchuu,zwei neue Sleek Paletten!!!! Aber werden wir sie hier auch bestellen können?

Hach was soll ich sagen ihr Lieben...

seit heute sind in England wieder zwei neue Paletten von Sleek erhältlich! Mein Paletten-Liebhaber-Sammler-Schminki-Herz schlägt höher.

Die neue Collection nennt sich "Shangri-La" und ist ein motownartiges Thema, was mich an New Orleans erinnert. 

Dank Frauke von Shining Cosmetics (nochmal herzlichsten Dank) habe ich auch schon zwei Pressebilder für euch:


Palette #1 heisst "respect" und beinhaltet neben einigen neutralen Farben auch richtig schöne rosig,rote und orangene Nuancen. Mir gefällt besonders der burgunderrote Lidschatten, eine solche Farbe habe ich noch nicht. der Lipgloss "jazz" ist zwar für mich selber uninteressant, aber farblich ganz nett (wenn auch nix neues).


#2 heisst "supreme" und enthält wie man sieht viele Blautöne. Hier gefällt mir besonders der Schocko-Farbton und die babyblauen. Der Gloss passt hier sogar farblich besser als beim ersten Set. 


Leider entscheidet sich erst in den nächsten Wochen, ob wir die Paletten hier bei uns auch bestellen können. Wie bei der 2012 Palette schon passiert, scheint Sleek momentan ein bisschen mit dem Export nach Deutschland zu hadern. Drückt alle die Daumen, dass es klappt! 

Ich weiss nocht wies euch geht, aber ich bin schon ganz heiss auf die Paletten....zum einen weil ich die Paletten gerne sammle ( mit den beiden wären es zusammen dann 14 oder 15, muss nochmal zählen). Aber auch weil ich gern auf Reisen die Vielfalt der Paletten schätze und so immer welche dabei habe. Tolle Farben, super Pigmentierung! Ok, die hellen Farben schwächeln oft aber das hat man bei fast allen Marken.

Swatches könnt ihr *HIER* bei BritishBeautyBlogger sehen.


Was haltet ihr von den Paletten?

Kommentare:

  1. Ich finde die Paletten ganz hübsch aber irgendwie nicht so speziell. Die zweite finde ich etwas interessanter. Die Lipglosse hätten sie weglassen können dafür neue schöne Blushes zur Collection. Aber irgendwie trotzdem schade wenn man sie nicht bestellen könnte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, mit Bluishes könnte ich auch mehr anfangen :-D

      Löschen
  2. Hmm ... irgendwie sind die nicht so berauschend, finde ich. Die Idee ist zwar schon gut. Aber für mich sind die Farben da viel zu ähnlich. Lediglich "respect" hat einen Ton, der mich ansprechen würde, doch der Rest? Naja. Es gab auf jeden Fall schon einmal bessere Paletten von Sleek.

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe auch Sleek Paletten, aber irgendwie bin ich noch nicht so euphorisch... Wenn dann würde mir wohl "respect" am ehesten zusagen ;)
    Aber die Lidschatten sehen so matt aus, ich muss mir erstmal die Swatches anschauen.

    Aber ich beneide die Engländer dafür, dass Sie so tolle Marken wie Sleek (tolle Paletten) und Berry M (super Pigmentvielfalt) einfach in den Drogerien haben... mano!

    AntwortenLöschen
  4. Ich könnte mich zwischen den beiden Paletten gar nicht entscheiden. ^^"

    AntwortenLöschen