Sonntag, 19. August 2012

"Ich werde niiiieee Blush benutzen" - oder doch??

Hi ihr Lieben! 

Na, wie habt ihr diesen unerträglich heissen Tag verbracht? Ich war heute erstmal schön mit Freunden frühstücken und danach noch in einer schön kühlen Wohnung beim Umzug helfen. Nichtsdestrotrotz zerfliesse ich gerade in meiner Dachgeschoss-Wohnung *schwitz*. 

Am Freitag hab ich es ja schon angekündigt, heute gehts um das Thema Blushes. Noch bis vor einigen Monaten war ich fest davon überzeugt, nie Blush benutzen zu wollen. Ich schminke mich inzwischen recht hell und gefalle mir in meiner Blässe recht gut. 

Dann kam der Tag der alles änderte: Ich war im Berliner Make Up Store zu Besuch (hier der Post dazu), liess mich schminken und auch Blush kam zum Einsatz. Er war total ungewohnt und auch ein bisschen dunkel, aber nachdem meine Mutter in Begeisterungsstürme ausbrach wars auch um mich geschehen. 

Hier das Ergebnis:

Die Sammlung wächst und wächst :-)
Eine pickepacke volle Box mit Blush! 


Nutze ich regelmäßig



 Catrice "Peach Sorbet" - Vor kurzem im Ausverkauf ergattert und momentan fast täglich in Gebrauch. Super für den Alltag!
Catrice Revoltaire - Konnte ich nach Ablauf der LE noch in unserm Ihr Platz bekommen, die sind mit echt jeder LE zu spät dran gewesen. Juchu! 
GOSH "Flower Power" - Ein bisschen lkeichtes Rosa muss sein. 
NYX "Angel" - Wunderbar dezent für die Arbeit oder wenn ich einfach mal nicht zu bunt sein will.
Milani Baked Blush "Luminoso" - schön peachig und lässt sich toll auftragen. Habe ich von einer Swapperin in einer Überraschungspackung bekommen. :-)

Der absolute Liebling!


Sleek "Rose Gold" - Man sieht eigentlich schon wie lieb ich ihn hab. Überall fliegt durch die intensive Nutzung das Puder rum, haha. Er war mein allererster selbst gekaufter Blush und ich benutze ihn neben den obigen auch regelmäßig. Ich finde ihn vielseitig und passend zu vielen Looks. Wenn ich mal wenig Zeit habe und keine Lust nach dem richtigen Blush zu kramen, nehm ich meisten diesen hier und schwinge wild den Pinsel. Leider hat er einmal gedacht er könnte fliegen und hat eine Kitsche abbekommen. 

Die fluffig-pudrigen


BM Beauty "Peachy Glow" und "Velvet Dawn" (links) - Gab es beide in der Glossybox. Einen hatte ich und den anderen habe ich mir ertauscht. "Peachy Glow" habe ich einige Male benutzt, allerdings nutze ich inzwischen seltener Powder Blushes,  weil da immer alles rumfliegt und überall landet wo es nicht soll. 

The Body Needs "Gypsy Blush" - Supersüße pinkische Farbe, ich find ihn toll. Leider hatte ich noch keine Gelegenheit ihn auszuführen, da er doch recht glitzrig ist und ich das tagsüber eher unpassend finde. Ich brauch wohl ein Date um ihn zu nutzen!

Warten noch auf den großen Auftritt


Essence "Miami Roller Girl" - Ok, zugegeben, im Blindschmink- Video kam er schon zum Einsatz. Seitdem kam aber kein passendes Make-Up des Weges, daher wartet er erstmal noch geduldig. 

Benefit "Sugarbomb" - Er ist soooo süß in der Probegröße! Und wird auch immer wieder liebevoll geswatched. Ich weiss selber nicht, warum ich ihn nicht öfter nutze und gelobe Besserung!

Agnes B. "Pamplemousse Rose" - Peachigorangig mit viel Schimmer. Er wartet auch noch auf ein Date zum ausführen!

ArtDeco #09 aus der Dita von Teese LE - Nach wilder knippserei fiel mir auf, dass er eigentlich in die Sparte "Nutze ich regelmäßig" gehört. Oops. Also, er ist ein schöner Alltagsblush, den ich auch gerne benutze wenn ich mal blass aber doch mit einem klitzekleinen Hauch Farbe bleiben will. Sehr dezent und alltagstauglich. 

Refills


Inglot #55 - Ein wunderschöner light-pflaumiger Blush. Ich habe ihn bei meinem begeisterten Inglotbesuch gekauft und kam einfach noch nicht zur Nutzung. Man muss einfach den richtigen Look dazu haben und dafür hatte ich noch nicht die Zeit, leider. *Hier* findet ihr einen Swatch. 

Christian Dior Tester - Den habe ich geschenkt bekommen. Die Farbe gefällt mir, allerdings bin ich von der Pigmentierung nicht begeistert. Von einer Luxusmarke hätte ich mehr erwartet. 

Trau ich mich oder lieber doch nicht?




Sleek "Honour" -  Als die 2012 LE von Sleek herauskam musste ich ihn mir einfach zusammen mit der Palette bestellen. Nun ist er leider doch brauner als ich ihn erwartet hätte und ich trau mich einfach nicht, ihn aufzutragen. Aber weggeben mag ich ihn auch nicht, schließlich kann man ihn hier nicht mehr bestellen. Vielleicht traue ich mich ja mal.Oder nutze ihn als Bronzer.

Make Up Store "Metal Cherry" - Ihr wisst ja wie ich alles vom MUS liebe. Diesen Blush habe ich zum testen zugeschickt bekommen, als ich noch nicht blushsüchtig war. Dementsprechend kommentiere ich ihn auch im zugehörigen Post. Inzwischen finde ich ihn toll, aber auch noch recht dunkel. An dunkle Blushes habe ich mich noch nicht herangetraut, weil ich Angst habe es nicht richtig hinzubekommen. Ja ich weiss, ich bin ein Schisser! Unter obigen Link seht ihr übrigens einen Swatch. 

Manhattan "Pink Gaudi" aus der Oktoberfest LE - PINK ??? Warum pink? Keine Ahnung, aber er war runtergesetzt und ich werde wohl bald mal den Mut zusammennehmen und ihn zum Spass ausprobieren. Zur Not geh ich als Miss Piggy :-D

Und zu guter Letzt: 

Mein neuer Schatzzzzzzzz!



Den Coralista von Benefit habe ich einer ganz ganz lieben Mitswapperin abkaufen dürfen. Eine Freundin hat mich dermaßen angefixt, dass ich wahnsinnig wurde. Ja, ich bin ansteckbar, Asche auf mein Haupt. Nun besitze ich ihn endlich und liebe ihn ganz dolle! Heute morgen habe ich ihn extra für euch aufgetragen und geknipst. Er ist einfach so schön weich und wirklich gut pigmentiert, da muss man echt aufpassen! Und duften tut er auch rosig.

Leider war ich danach lange unterwegs und das Licht hat nur noch gerade so für die Fotos von den Blushes gereicht. 

Morgen werde ich euch ein paar Tragefotos knipsen, sofern keine verlinkbaren Swatches vorhenden sind. 

Also, ich wünsche Euch erstmal eine gute Nacht und hoffe euch hat mein kleiner Blushpost gefallen. Ich bin ehrlich erschrocken wie viele ich von meinen Schätzchen noch nie richtig benutzt habe, auch wenn ich sie mag. Das muss geändert werden!

Wie siehts bei euch mit Blushes aus? Nutzt ihr sie, wenn ja was ist denn euer Schatzzzzz?

Bis morgen in verschwitzter Unfrische aller Frische!



Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite vorbei! :-)




Kommentare:

  1. Antworten
    1. ja endlich! es ist Liebe, wir werden glaub ich heiraten, hahaha

      Löschen
  2. Toller Post und eine superschöne Blush-Sammlung. Coralista mag ich auch total gern. Coralista war ja Bestanteil meines Benefit Powda Wowza Sets und ich habe mich gleich in die Farbe verliebt und sie - anders als die anderen Farben des Sets - dann auch ziemlich schnell aufgebraucht. Wäre für mich eigentlich auch ein Nachkaufprodukt:-)

    Ganz liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find ja generell die Benefit Produkte super, aber auch seeehr teuer. Deshalb hab ich nicht so viel.

      Löschen
  3. Ich liebe Blush, aber ich habe eine zeitlang auch darauf verzichtet. Mein Schatz ist Bella Bamba...und Hervana ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die beiden muss ich mir bei Gelegenheit auch mal angucken. Leider bin ich ein totales Verpackungsopfer, Benefit gestaltet alles auch sooo toll!

      Löschen
  4. Und ich dachte auch immer 'blushes' neeeee voll überbewertet brauch ich nicht - und jetzt hat sich bei mir doch einiges angesammelt :D Deine zwei alltagsfarben von Catrice habe ich auch noch ergattern können und bin genau deiner meinung! Ebenso wie beim pinken Blush der oktober le, bin wohl auch auf die Sale falle hereingefallen und jetzt steht er nur herum :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei dem Oktoberfest Blush überlege ich, mir mal nen Abgedrehten Look zu schminken, da passt der dann wieder ^^

      Löschen
  5. Ich könnte die im Leben ohne Blush :D Bei deinem Rose Gold ist ja auch was rausgebrochen. Bei mir auch, aber noch viel extremer und ich versteh bis heute nicht warum :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist er dir auch runtergefallen vielleicht? Ich hab ja fast geheult, als die Ecke raus war, er war so perfekt! Aber hauptsache er ist nicht komplett zerbröselt.

      Löschen
  6. Hihi, ich musste grad soooo lachen! Genauso ging es mir auch. Ich und Blush?!?? Niiiiie. Und binnen kürzester Zeit war es um mich geschehen... =)
    Der Metall Cherry von MUS sieht super aus!!! Den muss ich mir bei Gelegenheit auch mal aus der Nähe betrachten ;)
    Die Idee mit der GB ist übrigens toll! Werd ich gleich mal stibitzen, hihi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D die Idee hab ich irgendwo glaube ich aus Facebook, da hat eine einen link gepostet wo man die Box für Lippenstifte einteilt. Weil ich keine Lust hatte, so viele Streben zu machen hab ichs für die Blushes halt so gemacht ^^ da dürfen dann aber auch nimmer zu viele dzu kommen.
      Ich werd mir wenn ich im Dezember wieder in Berlin bin mal weitere Blushes vom MUS angucken, ich brauch echt einen weiteren von da!!

      Löschen