Sonntag, 19. Februar 2012

Escada "Best of 20 Years of Summer Fragrances" im Test

Hallü ihr Lieben!

Vor kurzem konnte man auf der Facebookseite von Douglas an einem Gewinnspiel teilnehmen, um die drei Parfums der "Best of 20 Years of Summer Fragrances" Kollektion von Escada zu testen. Ich wurde mit ausgelost und hab mich riesig darüber gefreut, da ich selber sehr gerne Parfum benutze.

Kurz darauf kam auch schon das Paket. Es enthielt die Parfums "Island Kiss", "Rockin' Rio" und "Sexy Graffiti". Alle drei in der 30ml Größe. Das war schon Mal eine schöne Überraschung, so hat man auch wirklich viel zu testen und woran man sich erfreuen kann.

Nun zu den einzelnen Düften:

Sexy Graffiti

Kopfnote: Wald-/Himbeeren, Grapefruit und Minze

Herznote: Maiglöckchen, Pfingstrose und Veilchen

Basisduft: Kaschmir, Vanille und Moschus

Als erstes fiel mir auf, dass dieser Duft unheimlich süß ist und mich irgentwie an Gummibärchen erinnerte. Meiner Meinung nach riecht man am stärksten die Himbeeren und Pfingstrose heraus. Der Duft wird nach längerem Tragen leicht fruchtiger, und der Duft hält sich auch lange. Für mich persönlich ist er etwas zu süß und ich habe mich schnell an ihm überrochen, weshalb ich ihn auch nicht so häufig verwendete wie die anderen beiden. Positiv sei zu erwähnen, dass dieses Parfum zwar sehr süß, aber nicht allzu schwer ist. Er wirkt trotzdem recht frisch. Ich denke es ist einfach geschmackssache, ob man nun sehr süße Düfte mag oder nicht. Ich werde dieses Parfum an meine Schwester weitergeben.


Rockin' Rio

Kopfnote: Mandarine und Papaya

Herznote: Rohrzucker und Pfirsich

Basisduft: Sandelholz und Moschus

Rockin' Rio kommt etwas herber daher als Sexy Graffiti und enthält doch auch eine gewisse Süße. Eine für mich gelungene Mischung, die ich den ganzenm Tag schnüffeln könnte. Ich habe diesen Duft am häufigsten genutzt und liebe ihn. Hier spielt der Moschus meiner Meinung nach eine recht dominante Rolle, unterstützt von einem Hauch Mandarine. Diese beiden Duftnoten konnte ich herausriechen. Auch hier ist der Duft frisch, auch wenn er etwas schwer ist. Allerdings gerade noch im erträglichen Bereich, wenn man keine zu schweren Düfte mag. Nach einer Weile fand ich ihn allerdings noch etwas leichter als zu anfang, was mir ebenfalls gut gefiel. Inzwischen nutze ich diesen Duft fast täglich, er ist einfach sooo toll!

Island Kiss

Kopfnote: Orange, Passionsblume und Mango

Herznote: Magnolie und Pfirsich

Basisduft: Holznoten, Moschus und rote Früchte

Dieses Parfum duftet wirklich sehr frisch und ich muss immer an frisch gewaschene Wäsche denken, wenn ich es rieche. Und an eine kühle Brise in der Nacht. Der Moschusduft ist nicht ganz so präsent wie bei Rockin' Rio,aber doch wahrnehmbar. Ausserdem konnte ich sehr gut den Pfirsich und noch etwas blumiges herausriechen. Blumig ist auch ein Wort, welches diesen Duft gut beschreiben würde. Ich bin auch von diesem Parfum total begeistert, und werde es in Zukunft auch mehr nutzen. Von allen drei Parfums ist dieses hier das, was für mich am ehesten nach Sommer riecht und dem Namen der Kollektion auch gerecht wird.

Fazit

Die Aufmachung dieser Kollektion finde ich sehr ansprechend, besonders wegen der fröhlichen Farben. Die Flakons sind handlich und auch sehr schön gestaltet. Die Parfums halten zumindest bei mir recht lange auf der Haut und bis auf "Sexy Graffiti" bin ich auch sehr angetan von den Düften. Alles in Allem eine gelungene Kollektion, die ich nur empfehlen kann.
Bei Douglas sind die 30 ml Parfums für je 37,95€ erhältlich. Ein stolzer Preis für die Größe, aber wer gerne gute Parfums hat und gewillt ist darin zu investieren, der kann getrost zugreifen.

Kommentare:

  1. Finde sie total ansprechend, schade dass sie so teuer sind...

    lg lisa
    http://lebenslounge.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für's Vorstellen dieser Düfte. Hast Du ganz toll beschrieben, so dass ich beim Lesen fast das Gefühl hatte, die Düfte selber erschnuppern zu können;-)

    Auf jeden Fall habe ich nun Lust bekommen, vor allem die letzten beiden auch mal auszuprobieren.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag Abend
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! freut mich, dass ich es gut beschreiben konnte...parfums kann man ja leider nicht swappen :-D

      Löschen
  3. Boooah, ich glaube, alle 3 Parfüms wären das Richtige für mich... *heul* *neid* ;D
    Super Beschreibung! Vielleicht sollte ich mir mal nen Duft davon wünschen...aber ich habe schon so viel Parfüm *grins*.

    AntwortenLöschen
  4. You really make it seem so easy with your presentation however I to find this topic to be actually something that I feel I would by no means understand.
    It kind of feels too complex and very large for
    me. I'm looking ahead for your next publish, I'll attempt to get the cling of it!


    My website his comment is here

    AntwortenLöschen