Sonntag, 15. Januar 2012

Der etwas andere TAG

Guten morgen ihr Lieben!

Mensch, hier ist heute echt schönes Wetter...die Sonne scheint, ich fühle mich fit und gut gelaunt. Wahnsinn, wie einen schon so ein paar Sonnenstrahlen beeinflussen. Wie siehts bei euch aus?

Vor ein paar Tagen hat mich die liebe Piialicious getagged und heute möchte ich auch endlich mitmachen.

Regeln:
- Verlinke die Person, die dich getaggt hat.
- Beantworte die Fragen, die dir gestellt wurden
- Tagge anschließend 5 weitere Leute
- Gib den Personen bescheid, sie getaggt wurden
- Stelle anschließend 5 neue Fragen an die, die getaggt wurden
 
 Und los gehts.

-Würdest Du dich jemals für irgendwen verändern? (Persönlichkeit)
Ich lasse mich nicht verändern, ich bin eine Naturgewalt! :-D  Nein, Scherz. Ich werde mich nicht verbiegen. Man verändert sich mit den Jahren schon automatisch, je älter man wird. Man wächst an Erfahrungen, lernt aus Fehlern und entwickelt sich weiter. Das reicht. Wenn jemand möchte, dass ich mich aktiv und komplett für ihn ändere, z.B. Hobbies aufgeben, radikal das Aussehen ändern, dann hätte er mich die längste Zeit gekannt. 
 
-Was wolltest Du schon immer mal tun, wo Du dich aber nie getraut hast?
Schwierig,schwierig. Ich habe da nicht wirklich eine Antwort drauf. Meine Träume scheitern eher an Zeit- und Geldmangel, als aus Angst. Ich würde gerne einmal ein halbes Jahr aussetzen und reisen, Tandemspringen, oder mal wieder auf der Loreley sitzen und die Beine baumeln lassen. Dazu habe ich aber leider momentan nicht die Mittel, Angst hätte ich aber nicht.
 
-Was war das peinlichste was Dir jemals passiert ist?
Och, das ist noch nichtmal lange her. Ich bin auf Facebook in einer Kosmetik-Tauschbörse und auch recht aktiv dort. Vor ein paar Tagen fand ich in meinem Briefkasten einen Umschlag mit zwei Pigmenten. Der Absender kam mir bekannt vor, aber ich wusste nicht mehr woher und dachte zuerst an die Gruppe. Da nichts ausstand, dachte ich jemand hätte mir eine Freude damit machen wollen. Ich habe mich auf der Seite bedankt und gefragt, wer das denn nun geschickt habe. Nach bestimmt zwei Stunden ist mir dann eingefallen, dass ich die Pigmente auf Ebay ersteigert hatte und sie wegen Warensendung etwas länger unterwegs waren. Peinlich,peinlich.
 
-Wie würde Dein perfekter Tag aussehn?
Ein perfekter Tag für mich ist immer der erste Tag auf einer Reise. Ausschlafen, entspannt den Tag beginnen und die Stadt oder das Land erkunden, in dem ich gerade bin. Als ich vergangenes Jahr mit Freunden in Irland war, war sogar jeder Tag einfach perfekt und wunderschön. Dem Alltag entfliehen und wegkommen ist mir sehr wichtig, weil ich nur dann wirklich abschalten kann.
 
-Wenn Du weißt, Du hast nur noch einen Tag zu leben, wie sieht Dein letzter Tag aus?
 Darüber mache ich mir keine Gedanken, denn wenn dieser Tag kommt, werde ich das spontan entscheiden. 
 
 
So, nun muss ich mir ja ein paar Fragen überlegen. 
  1. Hast du ein großes Vorbild? Wenn ja, wer und warum?
  2. Würdest du eine Million im Lotto gewinnen, was würdest du damit machen?
  3. Was ist das peinlichste, was dir passiert ist? ( Die Frage musst ich klauen, ist einfach klasse)
  4. Was möchtest du in deinem Leben erreichen?
  5. Wenn du ein Tier wärst, welches wärst du und warum?
Ich tagge:


Kommentare:

  1. Huhu, dankeschön für deinen TAG, ich mache sofort mit. ;-) und - interessante Antworten! Tandem-Springen?? UUuaaaah :D. Ich hätte da echt extreme Angst vor! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brina,

    vielen lieben Dank für's Taggen!!! Ich habe Dich auch gerade bei meinem Nagellack-Tag getaggt und würde mich freuen, wenn Du mitmachst:

    http://infarbe.blogspot.com/2012/01/nagellack-tag.html

    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den TAG, bin natürlich dabei :-)

    http://schokoprobiertsichdurchdiewelt.blogspot.com/

    AntwortenLöschen