Freitag, 11. November 2011

Mein erster China Glaze Nagellack!

Hallo ihr Lieben!

Erst einmal entschuldigt, dass ich mich im moment so rar mache, aber ich bin ziemlich erkältet und auch urlaubsreif und Abends oft zu platt um noch irgentwas zu machen. Aber spätestens nach meinem London-Trip wirds eine Menge zu tippseln geben! :-)

Vor einiger Zeit habe ich in einer Kosmetik-Tauschbörse bei Facebook ( zu finden hier: *klick*) mit der lieben Julia getauscht. Ich suchte einen China Glaze Nagellack und sie bot mir daraufhin den "Flying Dragon (Neon)" an. Und gegen einen Puder und einen Lipstain war es dann mein. Was hab ich mich gefreut! 

Auf diesem Foto sieht er leider extrem Pink aus, aber in Wahrheit ist es ein mitteldunkler Lilaton in ...ja..Neon würd ich nun nicht direkt sagen, aber auf jeden Fall von der Auffälligen Sorte. Und ich liebe ungewöhnliche Nagellacke, mags eher bunt. Der Lack enthält recht dezente Glitterpartikel und ist nun neben meinem (leider bislang einzigen ) O.P.I- Lack mein großer Schatz.


 Nach dem ersten Auftrag ( in zwei Schichten) sieht er so aus:


Wie ihr sehen könnt, trocknet der Lack matt. Das ist das erste Mal, dass ich einen matten Nagellack nutze. Und eine Sache überraschte mich sehr: er trocknet in Rekordgeschwindigkeit! Man kann dem Lack förmlich beim trocknen zuschaun. Schwupp und fertig. Auf der Flasche steht nur etwas von "Hardners", also Nagelhärter, aber dass er innerhalb von Sekunden fest ist, hätte ich nicht erwartet.
Nun denn. Da ich meine Nägel eher glänzend mag, musste noch eine Schicht Toplack drauf. Hierfür habe ich mich mal wieder für den "Better than Gel nails" Topper von Essence entschieden. Und fertig:


Ich für meinen Teil finde den China Glaze so toll, und freue mich auf viele weitere Nutzungen! Leider ist er in Deutschland soweit ich weiss nicht erhältlich, bzw nur auf Ebay oder anderen Internetseiten erhältlich. Ich werde mal bei Douglas anfragen, ob es den evtl mal dort geben wird.

An dieser Stelle noch ein ganz herzliches Dankeschön an Julia!!

Kommentare:

  1. Ich bin ja ein totaler Nagellack-Fan, habe bisher aber noch keinen China Glaze Lack, obwohl ich auch schon so viel Positives darüber gehört habe. Die Farbe finde ich ganz toll - mir gefällt der Lack aber auch mit Glanz besser als matt...

    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  2. ich such noch eine seite wo ich die hier in deutschland bestellen kann. weisst du da zufällig eine? will mehr haben ^^

    AntwortenLöschen
  3. Wow, mit dem BTGNTS (sealer) sieht der lack in glänzend ja wirklich sehr schön aus! In Matt finde ich ihn nicht so toll, obwohl ich Matte Lacke mag. Aber ka, wenns glitzert, musses bei mir auch glänzend sein!

    AntwortenLöschen
  4. Gern geschehen, Sabrina!
    Bei dir scheint er besser aufgehoben zu sein, weil er mir doch zu speziell war.. ;-)
    Und danke für das erste Mal, dass ich in einem Blog erwähnt werde. Bin sonst meist ein eher stiller Leser..
    Liebe Grüße und viel Spaß euch beiden ;-)
    Julia

    AntwortenLöschen