Sonntag, 6. November 2011

Mal was von Depot geholt

Hallo ihr Lieben!

Gestern bin ich mal auf die Pirsch gegangen, da ich noch nach Möglichkeiten zur Kosmetikaufbewahrung gesucht habe. Ich habe zwar eine Malm Kommode im Bad stehen, die ganz viel Platz in den Schubladen hat, aber irgentwie fliegt alles ein bisschen rum. Auf der Kommode habe ich meine Lidschatten stehen ( in einem Glas), aber das ist dann immer eine Wühlerei, um genau den raus zu holen, den ich grad brauche.
Wie dem auch sei, habe ich überhaupt nichts passendes gefunden, bis ich dann Abends spät bei Depot war. Dort gab es dann in der Küchenabteilung einige schöne Dosen aus Aluminium, mit einem Guckfenster:


Einfach perfekt. Statt Essen kommt halt Kosmetik rein. Es gab drei verschiedene Größen. Ich habe mir zwei kleine (je 14cm x 10cm x 7cm) und eine mittelgroße (20cm x 16cm x 7cm) gekauft. 
Preislich liegen die kleinen bei 2,59€/Stk. und die mittlere bei 3,99€. Ich glaube die großen Dosen haben so um die 4,99€ gekostet, bin mir aber nicht mehr sicher.

Und so siehts dann in der Nutzung aus:


Die Lidschatten passen alle rein und es ist noch Platz für mehr! 


Zwei Dosen stehen nun auf meiner Kommode, eine ist in einer Schublade verstaut samt Inhalt. Ich finde es bringt etwas Ordnung in das Ganze, wenn auch meine Kommode eh voll aussieht, aber das lässt sich bei einer Chaostante und Kramsliebhaberin wie mir eh nicht vermeiden.

Ich bin von den Dosen so begeistert, dass ich nächste Woche wohl noch ein paar kaufen werde! Vielleicht wären sie ja auch was für euch?

Kommentare:

  1. Liebe Brina, vielen Dank für den Tipp. Ich finde, das ist eine tolle Idee!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Holla die Waldfee, das ist ganz schön viel ;)
    aber schön gelöst.
    Ich hab meine Sachen auch alle in Körbchen oder Bechern gelagert, werd bei Gelegenheit demnächst auch mal drüber berichten.
    lg, jule

    AntwortenLöschen
  3. wäre es nicht interessant, mal so nen "wie lagert ihr eure kosmetik" TAG zu machen? ^^

    AntwortenLöschen