Samstag, 29. Oktober 2011

Glossybox Oktober

Hallo ihr Lieben! Gestern kam meine Glossybox an:
Dieses Mal war sie ganz auf Halloween abgestimmt und hatte eine süße orangene Schleife.Sogar das nervige Geschnipsel war in orange gehalten. Fand ich echt eine schöne Idee! 

Enthalten war diesmal: 

Epikurion himaja Gesichts- und Dekolleté Maske (10ml)
Habe ich vergangene Nacht getestet (daher erst heute der Blogeintrag). Sie riecht angenehm und ist sehr ergiebig. Lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein, ist also nicht ganz so wie eine herkömmliche Gesichtsmaske. Sie ist dazu gedacht, dass man sie über Nacht einwirken lässt. Etwas irritierend fand ich das spannende Gefühl auf der Haut, aber so schlimm war es nicht und ich konnte beruhigt einschlafen. Morgens dann fühlte sich meine Haut geschmeidig an, vielleicht sogar ein wenig zu sehr. Das führe ich aber darauf zurück, dass ich eine normale Haut habe und keine großartige Feuchtigkeitspflege brauche.

Kaloderma Age Balance Tagespflege (5ml)
Naja, eine Anti aging Pflege brauche ich mit meinen 28 Jahren noch nicht (zwar knapp davor, aber noch nicht notwendig). Aber ausprobiert habe ich sie dennoch, so kann ich wenigstens etwas zur Anwendung sagen. Und ich muss euch sagen: diese creme riecht soooooo lecker. Ich könnte mich wirklich reinlegen. Zum Glück ist sie auch recht ergiebig und lässt sich gut verteilen, da habe ich dann noch mehr davon. Die Creme zieht auch recht schnell ein, das finde ich immer gut, denn es gibt nichts schlimmeres, als ein klebriges Cremegesicht.

Misslyn Sweet Lips Gloss (#29)
Da ich nicht wirklich der Glossnutzer bin fand ich dieses Produkt zwar nett, aber nicht wirklich notwendig. Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn es mal einen richtigen Lippenstift in der Glossybox gäbe. Aber schlecht ist der Gloss auf keinen Fall. Anders als bei herkömmlichen Glossen hat er eine Öffnung ähnliche einem Lippenpflegeprodukt. Ist mal etwas neues. Der Nachteil dieser Öffnung ist, dass man ziemlich an der Tube drücken muss, um etwas raus zu bekommen. Generell ist es nicht schlecht, aber wenn man wie ich an rheuma-ähnlichen Schüben leidet, ist ein normaler Aplikator von Vorteil. Ist aber nur meine persönliche Meinung, für die Allgemeinheit ist die Idee ja nicht schlecht. Als ich die Farbe das erste mal auf der Hand sah, habe ich mich etwas erschrocken, sie schien doch sehr rosa. Und ich bin kein rosa-Lippen-Mensch. Nach dem Auftrag verteilte sich die Farbe aber wunderbar und die Lippen sahen eher rosig-nude aus. Das gefiel mir wieder. Positiv fiel mir auch auf, dass der Gloss nicht übermäßig klebt, sondern fast schon cremig ist.


Maroccanoil (10ml)
Haaröl ? Interessant. Das habe ich noch nie benutzt, da meine Haare zwar durch jahrelanges Färben beansprucht, aber dennoch sehr gesund und pflegeunbedürftig sind (ich hab halt Glück). Leider bin ich noch recht zögerlich, es zu testen. Ich weiss nicht ob es wirklich gut für mich ist und hab ein bisschen Bedenken, dass es meine Haare sehr fettig machen könnte. Hat von Euch jemand Erfahrungen hiermit? Auf jeden Fall riecht es super gut. Aber selbst wenn es toll ist, würde ich niemals das Originalprodukt holen. 45€ für 100ml ist mir zu teuer.
O.P.I Nagellack (Bubble Bath)
Mein persönliches Highlight dieser Box! Seit ich mir zum Geburtstag dank Gutschein einen O.P.I Lack holen konnte, bin ich ihm verfallen. Tolle farben, super Qualität, einfach herrlich. Da freute ich mich natürlich, einen O.P.I Winzling in meiner Glossybox zu finden. Winzling ist übrigens auch angebracht, da er ganze 3,75 ml enthält. Ergo werde ich ihn seeehr sparsam nutzen. Die Farbe ist sehr schön, ein helleres rosé. Das einzige Manco ist wirklich, dass er so klein ist. Bitte bitte liebe GlossyBox, legt doch mal einen original großen Lack rein!
Ich nenne ihn "Läckchen"
Fazit
Meine zweite Glossybox und ich bin zufrieden. Schöne Aufmachung, toller Inhalt, ich habe nichts zu meckern und freue mich auf die nächste!





Kommentare:

  1. der lipgloss hat eine sehr schöne farbe.
    der lack von OPI gefällt mir ebenfalls, in etwas dunkler fänd ich ihn aber noch schöner.

    :*

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte die Box mit dem Getränk und der Lippenpflege ansonsten aber denselben Inhalt wie Du. Mir wäre der OPI Lack allerdings viel lieber gewesen - naja man kann nicht alles haben!

    AntwortenLöschen
  3. wie ist denn das getränk? ich geb zwar zu, dass ich seeehr froh bin, nicht das getränk sondern den lack zu haben aber mir würd trotzdem interessieren wie des ist. und die lippenpflege ist glaub ich auch ne riesige tube oder?

    AntwortenLöschen