Samstag, 24. September 2011

Meine Erste Box of Beauty ist da!


Das lange Warten hat ein Ende!

Gestern trudelte bei mir die langersehnte Box of Beauty von Douglas ein. Es ist meine erste und dementsprechend aufgeregt war ich. Anstatt der bekannten Seidenpapierverpackung, kam mir eine süße kleine Douglastüte entgegen, in der die Goodies versteckt waren.
Und das war drin:

Polierfeile "Quicky" von Manoa Crystal
Da ich noch nie eine Polierfeile benutzt habem wusste ich erstmal nicht einzuschätzen, ob sie eine gute Zugabe oder ein Flop sein würde. Nach einem Testlauf muss ich sagen: ich bin begeistert! Innerhalb von kürzester Zeit strahlen die Fingernägel und glänzen, als hätte man Klarlack aufgetragen. Sehr schön, Daumen hoch.

Sanddorn-Handcreme von Weleda (10ml)
Da hab ich mich drüber gefreut, denn ich mag Weleda. Ich kaufs mir nur nie, weil es einfach zu teuer ist. 10 ml ist eine schöne Handtaschengröße und wird direkt eingepackt. Die Creme riecht sehr gut und zieht schön schnell ein. Top!

"natural glycerin soap" von Venus (100g)
Mit 100g eine normale Seifengröße. Riecht klassisch seifig und ist simpel verpackt. Die antibakterielle Wirkung wird bestimmt gut sein, ich find sie ok. Ob eine schlichte Seife der Douglas Hausmarke allerdings ein Luxusprodukt sein soll, naaaaaja. Ich find sie nicht schlecht, weil ich sowohl flüssig- als auch Hartseife benutze. Fände aber wenn schon Seife, dann doch lieber eine Luxusseife oder etwas chic verpacktes.

Anna Sui "Forbidden Affair" Au de Toilette (4ml)
Mein Liebling in dieser Box. Riecht sehr schön blumig-süß, ohne zu süß zu sein. Zumindest für mich. Und der Flakon ist einfach soooooo hübsch! *quietsch* ich liebe es. DAS ist für mich eine Luxusprobe. Kann sogar sein, dass ich mir das nachkaufe. 
Lipsmacker (Bubblegum)
Lipsmacker kenne ich noch aus den USA, da hab ich das als Kind immer benutzt. Hier in Deutschland ist es mir erst vor kurzem aufgefallen. Ich hole es mir normalerweise nicht, weil ich eher Carmex für die Lippen benutze. Ich hab mich gefreut, dass ich den Bubble Gum Lipsmacker erwischt hab. Er riecht lecker nach Zimtkaugummi, erinnert mich ein wenig an Big Red Kaugummi. Ich bin noch etwas unentschlossen, was ich davon halten soll, das er in der BoB war. Als kleines Extra wär er ok gewesen, aber ich erwarte und wünsche mir doch eher eine Lippenstiftprobe und keinen Artikel, der in jedem Rossman für 1,50 zu bekommen ist. Der Lipsmacker an sich ist aber in Ordnung.

Clarins getönte Feuchtigkitscreme ( Zusatzprobe)
Da die letzte BoB wohl gar nicht gut ankam, hat Douglas jedem Kunden eine kleine Überraschung als entschädigung beigelegt. Manche hatten eine Maskaraprobe, andere ein Parfum von Kenso oder Christina Aguilera...einige auch eine Clinique Cremeprobe...und ich hab eben die hier erwischt....um ehrlich zu sein, ich bin ein wenig enttäuscht, denn mit einer der anderen Sachen hätte ich doch auch etwas mehr anfangen können. Ich benutze zwar getönte Tagescreme, daher ist die Probe schon verwendbar, aber ein Parfum oder Maskara hätte mich etwas länger gehalten. In dem Umschlag ist ein Blister mit vier verschiedenen Farbnuancen, also für jeden Hauttyp etwas. Ich denke ich werde höchstens zwei davon testen können, alles andere ist zu dunkel...obwohl...so zum Spass kann ich mir die anderen auch mal ins Gesicht klatschen :-D.

Fazit
Die Box ist ok. Hat mich jetzt nicht vom Hocker gerissen und luxuriös war sie nun wirklich nicht.  Ich finde aber, dass sie in Ordnung ist und werde die Box weiter abonniert lassen. Zumal die Nächste den "Sexy mother pucker" Lip plumper von Soap&Glory enthält und ich mich total drauf freue :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen